Donald Trump will wohl Fethullah Gülen ausliefern

Türkei

Am Rande des G20 Gipfels habe Donald Trump dem türkischen Präsidenten Erdogan zugesagt, Fethullah Gülen prinzipiell ausliefern zu wollen an die Türkei.

Erdogan macht ihn dafür verantwortlich, den Putsch von 2016 zu verantworten, durch den er, Erdogan, zum türkischen Autokraten aufsteigen und in großem Stil regierungskritische Beamte aus dem Staatsapparat entfernen und inhaftieren konnte.

Sollte Herr Gülen tatsächlich in die Türkei ausgeliefert werden, was rechtlich noch etwas unsicher scheint, zumal Donald Trump vor einem Monat derlei noch in weite Ferne rückte, ist ihm ja auf jeden Fall ein absolut und zutiefst und durch und durch rechtsstaatliches Verfahren dort garantiert. Dead or alive.

n-tv NACHRICHTEN: Gespräch beim G20-Gipfel:Türkei: Trump sagt Auslieferung Gülens zu.