Der Scherz des Tages

Zugegeben leider ein etwas zynischer Scherz, aber immerhin eine Art von Humor.

Nachdem Russland am Sonntag an der Meerenge zum asowschen Meer ukrainische Marineboote beschossen und aufgebracht und die Mannschaft in Gefangenschaft genommen hatte, entgegen international geltendem Recht übrigens, hört man aus dem Kreml, dass heute, wo die 23 Mannschaftsmitglieder, zumindest diejenigen, die weitgehend unverletzt geblieben sind, einem Gericht vorgeführt werden sollen, der Kreml überhaupt nichts machen könne. Er sei doch nicht die Justiz, denn die sei doch unabhängig.

Wie gesagt, zynischer Humor.