Weinbergschnecken-Jäger

Unklar ist bisweilen, woher die Weinbergschnecken kommen, die beispielsweise in Frankreich gerne geschlürft und verzehrt werden.

Da manchem Menschen der Jagdinstinkt innewohnt, muss man davon ausgehen, dass auch einige dieser Menschen auf die Weinbergschnecken-Jagd gehen.

Nun ist es damit ähnlich bestellt wie mit der Jagd auf eine Seegurke, welche sich äußerst langsam fortzubewegen gewohnt ist. Trifft man auf dem Meeresgrund eine Seegurke an, kann man als Jäger guten Gewissens kurz noch einmal nach Hause fahren und einen Kaffee trinken, wenn man wieder zurückkommt ist sie immer noch da.

Ähnlich die Weinbergschnecke. Und so gibt es sicherlich zwischen dem Weinbergschnecken-Jäger und dem Jäger der leckeren Seegurke in Bezug auf die Geschwindigkeit ein massives Understatement.

Unklar ist auch, ob Jäger der Weinbergschnecke, welche in ihrem Hochstand bei Dämmerung zu sitzen pflegen, über ihr Gehör der leckeren Schlüpfrigkeit habhaft zu werden hoffen, oder ob es ihr Instinkt ist, der sie Beute machen lässt. Denn die Weinbergschnecke, mag sie auch noch so langsam sein, ist doch eine Meisterin der leisen Fortbewegung. Kein Halm knackt, kein Laubblatt knistert.

Jenseits der Jagd auf Weinbergschnecken bleibt zu vermuten, dass es auch Hirten selbiger geben könnte, wenngleich hier sofort die Frage aufträte, ob ein Schäferhund vonnöten wäre, um die Schneckenherde zu bewachen, oder es einfach nur eine besonders verantwortungsvolle und dressierte Schnecke täte.

Derlei, und das will ich zuguterletzt erwähnt haben, lesen Sie niemals in der Presse, sondern nur hier bei uns, wo wir der Sache gründlich auf den Grund gehen und auch die Dinge berichten, die jenseits von uns niemals Erwähnung finden. Bei uns sind Sie bestens informiert. Denn die Recherche, in die wir unser ganzes Herzblut stecken, kommt zuletzt ihrem Wissenserwerb zugute. Wer muss dann noch Zeitung lesen.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.