Atomkraftwerk Fessenheim läuft weiter. Hurra.

Das älteste französische und als Sicherheitsrisiko eingestufte Atomkraftwerk Fessenheim darf nun weiter am Netz bleiben. Zwar könne es einen Supergau und dadurch eine großflächige Verstrahlung von Mensch und Natur geben, sollte mal was schief laufen, aber außer der Strahlenkrankheit, Krebs und vorzeitigem Tod von Menschen könne eigentlich nichts Schlimmes passieren. Das Wichtige sei, dass Arbeitsplätze nicht gefährdet würden, denn das würde Politiker Stimmen kosten, was schlecht wäre (aus Sicht von Politikern).

Quelle: AKW Fessenheim: Erlass zur Schließung von Atomkraftwerk gekippt | ZEIT ONLINE

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.