Die geniale Lösung der Dieselkrise im Vergleich mit Contergan

In den 60er Jahren nahmen viele schwangere Frauen ein Beruhigungs- und auch Schlafmittel, das zudem gegen die Übelkeit in der Schwangerschaft half. Contergan. Es hatte jedoch massive Nebenwirkungen und verhinderte ein richtiges Wachstum der Föten bzw Embryonen. Viele Menschen mit schwersten Behinderungen kamen auf die Welt, zu kurze Arme, zu kurze Beine. Das Mittel wurde irgendwann aus dem Verkehr gezogen.

Kleiner Schwenk zum Dieselskandal. Fast die gesamte deutsche Automobilindustrie hat die Abgaswerte, die erlaubt sind, bewusst und betrügerisch um ein Vielfaches bei Dieselfahrzeugen durch betrügerische Software überschritten. Man muss davon ausgehen, dass durch die erhöhten Schadstoffemissionen bundesweit tausende Menschen erkrankten und auch viele gestorben sein dürften im Laufe der Jahre.

Die Lösung der Automobilindustrie nun ist ebenso schlicht wie genial, vor allem für die Automobilindustrie. Sie lautet, Modernisierung der Fahrzeugflotte. Der Verbraucher, der vor ein paar Jahren sehr viel Geld auf den Tisch gelegt hatte, um ein neues Dieselfahrzeug zu kaufen, solle doch bitte einfach ein neues kaufen. Problem gelöst. Oder aber der Steuerzahler könne das Ganze doch irgendwie über seine Steuern finanzieren, also alle Bürger, egal, ob sie nun ein Auto besitzen oder nicht. Ebenfalls genial.

Der Vergleich zu Contergan nun ist, dass in beiden Fällen Großunternehmen etwas produziert haben, das zu massiven Schäden an der Gesundheit und sogar an Leib und Leben führen kann und konnte. Bei Contergan hatte man dem Ganzen, als man es schließlich erkannt hatte, Einhalt geboten. Bei Dieselfahrzeugen jedoch weigert sich die Automobilindustrie, die Fahrzeuge auf eigene Kosten nachzurüsten. Denn das würde ja ihren Gewinn schmälern. Stattdessen will man einfach ein paar Jahre warten, dann werde sich das Problem schon von selbst lösen. Die wehleidigen und ungesunden Weicheier in der Bevölkerung sterben weg, die Harten werden es schon überleben und außerdem soll doch bitte einfach jeder ein neues Modell kaufen, da werde dann nicht mehr getrickst, oder zumindest nicht so, dass man es zu leicht aufdecken könne. Versprochen. Zwinker zwinker.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.