Bielefeld soll möglicherweise umbenannt werden

Unter der Prämisse, dass Bielefeld tatsächlich existiert, was nicht als gesichert gilt, hört man immer wieder Stimmen, besonders jetzt im Sommerloch, dass Bielefeld von seiner Namensgebung her an das aktuelle Zeitgeschehen angepasst werden soll.

Fiktiven Quellen zufolge soll sich der Name der Stadt nämlich aus drei verschiedenen Worten zusammensetzen, aus dem Lateinischen bi, das für „zwei“ steht, aus dem französischen Artikel le, der soviel bedeutet wie „der“ und aus dem Wort Feld. Etymologen gehen also davon aus, dass Bielefeld ursprünglich ein Feld war, das von zwei Leuten bewohnt wurde, oder dass es sich um 2 Felder handelte, die von einem Menschen bewohnt wurden.

Da die Stadt ja mittlerweile mehr als 2 Einwohner haben soll, wollen Kritiker dieser Namensgebung nun voranpreschen und den Sommer dazu nutzen, um einen neuen Namen durchzudrücken. Angedacht ist beispielsweise Trilefeld oder auch Quattrolefeld, was anderen Kritikern jedoch nicht weit genug geht, da sie zurecht konstatieren, dass ja heutzutage mehr als 4 Menschen in dieser Stadt heimisch sind.

Nun gibt es die Leute, die komplett über das Ziel hinausschießen und die gigantische Zahl Googol, auf welche sich übrigens auch die Suchmaschine Google zurückführt, als Prefix eingeführt wissen wollen, Googolefeld.

Dann gibt es noch diejenigen, die gerne die lateinische Wurzel in der Vorsilbe beibehalten wüssten, aber es auch nicht übertreiben möchten, die z. B. auf Multilefeld oder Plurilefeld, lateinisch plures für „mehrere“, ausweichen wollen.

Wie auch immer, gleich nach dem medialen Sommerloch soll verstärkt an einer umfassenden und abschließenden Namensgebung gefeilt werden.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.