Ist Deutschland vielleicht doch Weltmeister geworden?

Wie heute berichtet wird, verbrauchen die Deutschen so viel Plastik wie niemand in der EU, womöglich sogar weltweit.

Und hier kommt dann die gute Nachricht: Cool, wir sind also doch so etwas wie Weltmeister! Was tut das gut nach dieser Fußball-WM-Niederlage! Weiter so!

Und mal losgelöst davon, gestern Abend lief im ZDF Auslandsjournal ein Bericht, in dem unter anderem eine deutsche Seniorin mit ihrer Enkelin gezeigt wurde, die sich in der Türkei in einem günstigen Hotel verwöhnen ließ. Und nicht nur sie, noch weitere Deutsche, die dann auch alle meinten, das Land und die Leute dort sind toll, man solle einfach von der Politik etwas Abstand nehmen. Und dass die Leute dort die Deutschen auch sehr mögen. Wow, wie cool, die Deutschen sind beliebt! Das ist ja nicht selbstverständlich.

Plastik-Weltmeister und sowas von beliebt, da kann der Sommer kommen! Weltmeister der Herzen! Oder so ähnlich.

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. kunterbunt79 sagt:

    wundert mich nicht…wir schaffen zwar Plastiktüten ab, aber verpacken nun unser Waschmittel in Folie, die sich angeblich vollständig auflöst…

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.