Schmalbandausbau

In einigen ländlichen Regionen Deutschlands ist das Internet offenbar immer noch recht langsam. Dort streamt man nicht, sondern begrüßt jede einzelne Date noch freundlich per Handschlag, die sich zufällig durch eine Datenleitung hindurch verirrt hat.

Alle Welt spricht von Breitbandinternet, aber offensichtlich hatte es vor einigen Jahren einen Übersetzungsfehler gegeben, sodass in dem grundlegenden Richtungspapier für den Breitbandausbau das Wort Schmalbandausbau stand und von da an maßgeblich wurde. Deshalb wurde offenbar über Jahre hinweg der Schmalbandausbau mit besonders langsamem Internet in einigen Regionen gefördert.

Dem soll nun offensiv begegnet und die alten Fehler behoben werden. Mit der Vorsilbe „Hyper“ soll nun auf besonders schnelles Internet verwiesen werden, es beginnt somit demnächst das Zeitalter des Hyperschmalbandausbaus.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.