neu

Was Donald Trump und Jesus gemeinsam haben

Okay, vordergründig eigentlich erstmal nicht viel, vielleicht überhaupt nichts. Wobei beide immerhin einen nicht ganz unwesentlichen Bekanntheitsgrad aufweisen.

Wenn man aber etwas tiefer denkt, hat Trump in Singapur mit seinem Treffen von Kim Jong Un gerade etwas gemacht, was Jesus immer gepredigt hat. Nämlich praktizierte Feindesliebe. Er hat sich mit einem der größten Feindbilder unserer Zeit getroffen.

Die Motivation des Donald Trump ist vermutlich nicht die eines Jesus Christus, aber äußerlich ist es durchaus Feindesliebe. Man begegnet dem, den man als Feind sieht, als Freund.

Zwar ist das Unterfangen nicht uneigennützig, zwar gibt es noch eine ganze Menge zu regeln, zwar ist überhaupt nicht klar, ob das Ganze etwas werden könnte, aber dennoch. Es stand bis vor kurzem eine große nukleare Bedrohung im Raum, die möglicherweise durch das Treffen der beiden Staatsmänner, der eine davon einer der übelsten der letzten Diktatoren Asiens, nun immer mehr abgebaut werden könnte.

Und ja, bei Donald Trump steht wohl mehr der große Deal im Vordergrund und es würde ihm sicher gefallen, den Ruhm eines Jesus Christus zu haben, wenngleich er vermutlich weniger dessen ethische Prinzipien teilen würde, aber realiter ist es momentan auch gelebte Feindesliebe.

Denn ein Feind hört möglicherweise auf, ein Feind zu sein, wenn man ihm nicht mehr als solcher begegnet.

Klar, über die Menschenrechte in Nordkorea müsste dann auch mal ausführlich geredet werden, und über etwa 120.000 Menschen, die in irgendwelchen Straflagern weggesperrt sind. Zudem über die etwa 40% der Bevölkerung, die an Unterernährung leiden. Und so weiter. Aber dennoch. Das Ganze könnte vielleicht ein Anfang sein.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.