neu

You do not decide

Gestern stand ich, wie das manchmal so ist, am Tresen einer Tankstelle. Da leuchtete mir eine Marlboro-Werbung entgegen. Nicht mehr mit einem Cowboy, wie früher, der ja – peinlich, peinlich – an Lungenkrebs gestorben war, sondern mit einer knackigen Message: You decide! Du entscheidest!

Ist schon klar, ich entscheide und ich rauche auch nicht. Trotzdem ist diese Werbung meines Erachtens zutiefst unethisch. Denn normale Raucher entscheiden eben gerade nicht mehr selbst, wenn sie am Tresen stehen, sondern ihre Suchtgewohnheiten tun das für sie. Bösartig schon, zu suggerieren, die Raucher können selbst entscheiden. Denn gerade das können die meisten ja nicht.

Bösartig erscheint es mir auch, dass der Philip Morris Konzern nun massiv Werbung für IQOS, seine elektronische Zigarette, macht und das so verkauft, als wolle er die Raucher damit tatsächlich schützen und ihnen etwas Gutes tun, weil man ja zur schlechten, gesundheitsschädlichen Zigarette eine weniger gesundheitsschädliche Alternative biete. Statt Raucherlunge nur noch, und das sei ja positiv zu werten, Raucherbein.

Aber der Tabakkonzern will offenbar nur sich selber etwas Gutes, nämlich sich in einem neuen Marktsegment positionieren, während das alte immer stärker wegzubrechen droht, weil immer weniger Menschen rauchen, zumindest in Deutschland. Und sie rauchen nicht weniger, weil etwa Philip Morris sie gesundheitlich aufgeklärt hätte, sondern weil an Schulen und generell in der Gesellschaft gesundheitliche Aufklärung in Bezug auf Rauchen betrieben wird.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.