neu

A walk in the park

Manchmal fällt einem die Decke auf den Kopf. Vielleicht deswegen, weil man zu lange in geschlossenen Räumen war. Dann hilft es, was ganz naheliegend ist, einfach einmal rauszugehen. Joggen vielleicht, radfahren oder auch nur einen Spaziergang durch den Park zu machen.

Die Welt danach ist meistens gleich eine andere, innerlich gefühlt, obwohl sie äußerlich dieselbe ist.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.