neu

Obdachlos in München

Im reichen München sind nicht alle reich. Neben den Schlafplatz auf dem Bild muss man sich gedanklich noch einen Fahrradweg vorstellen und eine vierspurige Straße.

Auch am Königsplatz, auf der Abluftöffnung der U-Bahn, nächtigen weiterhin Menschen, in dem Fall welche mit dunkler Hautfarbe, vielleicht Flüchtlinge. Immerhin haben sie die heftigen Minusgrade des Winters überstanden und der Sommer liegt vor ihnen, bevor die Eiseskälte des Winters soll sie dann wieder einholt.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.