neu

Ein Winterkörnchen Wahrheit

Der ehemalige Volkswagen-Chef, Herr Winterkorn, hat dummerweise von nichts etwas gewusst. Zwar gehörte er zu den bestbezahlten Managern Deutschlands mit einem Jahresgehalt von 16.000.000 Euro und als Rente bekommt er 3000 €, täglich, aber was da so mit dem Diesel gemauschelt wurde in seinem Unternehmen, davon habe er nichts gewusst.

In Deutschland war das der Justiz bislang relativ wurscht, aber in den USA ist es nicht so. Ein hochrangiger FBI-Agent stellt dem Herrn Winterkorn nun mit einem internationalen Haftbefehl nach.

Dann weiß man natürlich nicht, was Herr Winterkorn weiß. Es wird aber allgemein angenommen, dass er doch etwas gewusst haben müsste.

Die Justiz in Deutschland ist doch eigentlich auch so, dass jeder vor ihr gleich sein sollte, oder? Bislang übernehmen aber erstmal die Amerikaner die strafrechtliche Verfolgung.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.