neu

Ist der Weltraum eigentlich unendlich?

Gerade lese ich ein Buch, das sich aus mathematischer Sicht den großen Phänomenen und Rätseln der Welt annähert. („Unser mathematisches Universum: auf der Suche nach dem Wesen der Wirklichkeit“, Max Tegmark).

Auf die Frage, ob der Weltraum ein Ende hat, wird hier Einstein ins Feld geführt und die Frage so beantwortet, dass jeder damit leben kann. Denn mit seiner Relativitätstheorie kann man offensichtlich sowohl vermuten, dass der Weltraum unendlich sei, er könnte aber auch genauso gut endlich sein.

Wollte man als Mensch sich das vorstellen, käme dafür als bestes Beispiel wohl noch die Kugel in Betracht. Würde man auf einer Kugel links herum gehen, käme man irgendwann wieder von rechts zum Startpunkt zurück.

Wenn Sie mal viel Zeit haben, könnten Sie das ja mal testen. Bauen Sie sich eine Rakete und fliegen von der Erde aus gesehen nach links. Dann bräuchten sie noch jemanden, der auf Sie wartet und wenn Sie dann von rechts wieder hier vorbeikommen, wäre Einstein bewiesen. Könnte allerdings länger dauern. Aber schreiben Sie mir dann doch mal eine E-Mail, würde mich ja auch interessieren.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s