Worauf es ankommt im Leben

Viele Menschen leben ihr Leben so, als würde es ewig dauern. Sie arrangieren sich mit den Verhältnissen, obwohl sie im Inneren merken, es geht so nicht weiter.

In diesem Artikel hier geht es besonders um berufliche Verhältnisse. Etwa ein Viertel bis ein Drittel aller Menschen in Deutschland, so wird vermutet, sind im Grunde nicht zufrieden mit dem, was sie beruflich tun.

Allerdings dürfte am Ende des Lebens die Frage stehen: was hast du mit deinem Leben gemacht? Einige Menschen, die sich bereits in nicht mehr allzu jungen, aber auch nicht uralten Jahren, wenn sie vielleicht so um die 30 herum sind, diese Frage stellen bzw sie antizipieren, merken, es kann so nicht weitergehen.

Und sie sind nicht alleine, denn es gibt einige von ihnen. Für sie gilt besonders der Satz: im Leben ist der kürzeste Weg der Umweg. Und dieser Umweg kann zu einem Leben führen, das erfüllend ist und das dann auch die Bezeichnung Leben verdient.

Denn was nützt es dem Menschen, wenn er alles Geld der Welt besäße, aber seine Seele nähme Schaden, fragt schon Jesus.

Anbei wird dieses Thema ausführlicher behandelt.

https://ze.tt/warum-ein-verwinkelter-lebenslauf-nicht-schlimm-ist/

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.