neu

Freitag der 13.

Heute mal nicht in die Falle gehen, denken sich manche Menschen, die Freitag den 13. als etwas Unheilvolles ansehen.

Es gibt verschiedene Herleitungen, woher dieser Freitag bei abergläubischen Menschen diese Stellung hat und ein gewisser, hoffentlich geringer Prozentsatz von ihnen legt dann auch tatsächlich keine wichtigen Termine auf diesen Tag.
Dadurch erschaffen sie sich aber mit ihrem Aberglauben gewissermaßen ein goldenes Kalb, welches sie dann verehren, nämlich diesen Freitag.
Zum einen weiß man aus christlicher Sicht, dass man durch derartige Versuche, sich Gott irgendwie gewogen zu machen oder in dem Fall von Aberglauben eben das Schicksal, nicht unbedingt auf dem richtigen Weg ist. Sinnvoller ist, darauf zu vertrauen, dass Gott es schon richten und für einen in guter Weise sorgen wird, ganz egal, welche Zahlen gerade auf dem Kalender stehen.

Statistisch gesehen, so las ich vorhin auf einer Webseite, passieren offenbar sogar etwas weniger Unfälle in Deutschland am besagten Freitag, als an anderen Tagen. Vielleicht deswegen, weil die Menschen einfach vorsichtiger sind. Zumindest die abergläubischen.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.