Panzer durch Washington?

Donald Trump möchte eine Militärparade der besonderen Art in Washington haben. Ihm zufolge sollen dort auch Panzer zur Schau gestellt werden, die durch die Stadt fahren.

Letzten Sommer hatte er in Frankreich, bei einer Einladung durch den französischen Präsidenten Emmanuel Macron, an einer Militärparade dort teilgenommen und war beeindruckt. Und möchte offenbar dasselbe in Washington veranstalten.

Bisher gab es zwar auch schon Militärparaden dort, beispielsweise am Memorial Day im Mai und am 4. Juli, allerdings marschierten dort uniformierte Menschen und spielten Blasorchester. Eine Zurschaustellung von militärischen Fahrzeugen oder womöglich auf Flugzeugen gab es bislang nicht.

Mich erinnert ja eine solche Zurschaustellung eher an Staaten wie Russland und Co beispielsweise und an eine Machtdemonstration, bei der man sich fragen müsste, ob sie heute denn zeitgemäß und unbedingt nötig wäre. Na ja, Frankreich macht es auch.

Sympathischer fände ich es, wenn die USA (und Frankreich) einfach nur mit Orchester und militärischer Bekleidung solche Paraden abhalten könnten. Man wird ja noch hoffen dürfen. Aber vielleicht ist das auch eine ziemlich deutsche Sicht, geprägt von den Gräueltaten der Vorfahren im Zweiten Weltkrieg und dem Wissen der Möglichkeit einer kriegerischen Eskalation.

http://www.zeit.de/politik/ausland/2018-02/us-praesident-donald-trump-parade-panzer-washington

.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.