Frau gewinnt 560 Millionen US-Dollar und lehnt ab

Eigentlich wäre ein Gewinn in dieser Höhe der Traum eines jeden Menschen. Eigentlich.

Natürlich kennt mam Geschichten von Menschen, die auch einiges im Lotto gewonnen hatten und dann ziemlich abgestürzt sind und die den Reichtum irgendwie nicht verkraftet haben. Aber andererseits? Warum eigentlich nicht. Für das Geld könnte man sich ein schönes Leben machen und wäre man sozial engagiert, hätte man auch noch eine gewaltige Menge, und damit bedürftige Menschen zu unterstützen.

Die US-Amerikanerin, die den Gewinn ausgeschlagen hat, ist zudem in ihrer Gemeinde sehr aktiv. Das Problem an der ganzen Sache für sie war jedoch, dass ein Gesetz in New Hampshire, wo sie lebt, vorschreibt, dass der Name des Gewinners, die Heimatstadt und die Gewinnsumme öffentlich gemacht werden müssen. Da sie aber Angst vor Kriminalität ihr gegenüber hatte und zudem sich weiterhin wie ein freier Mensch auf der Straße und beim Einkaufen bewegen wollte, schlug sie den Gewinn aus. Prinzipiell hätte sie auch eine Stiftung gründen können, die dann das Geld erhalten hätte, allerdings nur, wenn der Gründungszeitpunkt vor dem Kauf des Loses gelegen hätte.

Geld ist nicht alles. Geld zu haben ist schön, viel Geld zu haben kann aber auch gefährlich sein und das Leben stark einschränken, wie man hier zu spüren bekommt. Der Gedanke ist nicht neu, dass Reichtum durchaus auch schaden kann.

Was hat man davon, wenn man Onkel Dagobert ist, dafür aber nur noch mit Leibwachen vor die Tür kann? Und wenn man zudem auch seine ganze Familie bewachen lassen muss?

Mk 8,36 Was hülfe es dem Menschen, wenn er die ganze Welt gewönne, und nähme an seiner Seele Schaden?

Quelle

Advertisements

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s