neu

Ein altes Wiegenlied

Weißt du wie viel Sternlein stehen, an dem hohen Himmelszelt ?

Gott der Herr hat sie gezählet, dass ihm auch nicht eines fehlet, an der ganzen großen Zahl.

Mehr braucht man eigentlich gar nicht zu sagen.

Der Text stammt von dem evangelischen Pfarrer und Dichter Wilhelm Hey und wurde 1837 zum ersten Mal veröffentlicht.

.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s