Guten Morgen!

Kaffee trinken in Maßen soll sogar, wie ich kürzlich gelesen habe, gesundheitsfördernd sein und womöglich vor der ein oder anderen schweren Krankheit schützen können. Wer weiß, ob die Wissenschaft dies nicht sogleich wieder widerlegen wird, solange, bis auch diese Widerlegung dann widerlegt werden wird, aber hierzulande ist man eigentlich in der Mehrzahl wohl an das dampfende Bohnengetränk so gewöhnt, dass es für einen zu einem guten Morgen dazugehört. Sollten Sie gerade kein solches Getränk zur Hand haben, können Sie zumindest dieses Bild hier anschauen und ein wenig Kopfkino spielen. Wie auch immer, einen guten Start in den Morgen wünsche ich und in die restliche Woche, die dann endet mit dem höchsten Fest der Christen, der Inkarnation Gottes höchstpersönlich, mit Weihnachten. Wenn also nicht der Kaffee Garant für einen guten Morgen sein sollte, ist es doch die Aussicht auf dieses Fest sicherlich.

Dieses Bild als E-Card verschicken.

Advertisements

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s