Was ich mich so frage

… ist, weshalb ich eigentlich blogge. Jeder Blogger hat ja im Grunde so seine eigenen Vorstellungen, warum er das tut. Ich glaube, zum einen ist es bei mir, dass ich gerne über gewisse Dinge ein Diskurs anregen möchte, wenngleich der sich nicht darin niederschlagen muss, dass nun unbedingt viel kommentiert wird, sondern es reicht schon, wenn immer mal wieder Leute bei diesen Artikeln vorbeischauen und durch sie vielleicht Anregungen bekommen und mit diesen Anregungen dann vielleicht auch wieder andere Menschen zum Nachdenken und Handeln in einem guten Sinne anregen. Ich weiß schon, Zyniker würde nun abschätzig die Nase rümpfen und mir zu bedenken geben, das habe doch alles keinen Sinn in dieser Welt, die eben so sei, wie sie ist. Das sei doch traumtänzerisch, wenn man da etwas zum Guten verändern wolle. Zum Glück bin ich kein Zyniker sondern eher ein Optimist.

Zum anderen denke ich mir, wäre es ganz schön, wenn diese Ideen, die ja im Grunde dazu da sind, die Welt ein bisschen smarter, menschlicher, freundlicher und liebenswerter zu gestalten, dann auch eine kleine oder größere Runde machen würden. Seitdem ich wieder mehr schreibe, lesen offenbar auch mehr Leute hier rein und vielleicht erzählen sie dem ein oder anderen von diesem Blog hier. Bin mal gespannt. Manche Ideen fangen ja klein an und werden dann groß und bewirken viel. Nicht, dass ich das für mich nun reklamieren würde, aber der Gedanke, dieser Keim der guten Hoffnung steht natürlich schon hinter der Sache. .

Advertisements

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s