Kleine Neuerung in der theolounge

Vielleicht gehörst du zum alten Eisen, gewissermaßen zu einem Urgestein des Internets, zu einer Art Dinosaurier, der die theolounge schon ziemlich lange kennt. Denn eigentlich ist diese Info nur für dich, für alle jungen Menschen ändert sich gar nichts.

Wenn man die Adresse theolounge.de aufruft, gelangt man nun direkt zum Blog. Dieser ist außerdem unter der Adresse theolounge.blog zu erreichen.

Für diejenigen aber, die gerne am unteren Bildrand eine Navigationsleiste weiterhin eingeblendet haben möchten, ist folgende Adresse:

medien.theolounge.de

Ansonsten hat sich nichts geändert.

Ach ja, und dann gibt es noch die englischsprachige theolounge.org. Englischsprachig ist jedoch übertrieben, man findet dort derzeit ein paar der deutschen Artikel, holprig übersetzt per google translator. Warum nicht, ist mal ein Versuch.

 

Advertisements

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s