Angenommen, man hat beispielsweise keine Orangen im Haus, ist aber der Meinung, angesichts des bald hereinbrechenden Winters sei eine erhöhte Vitaminzufuhr sinnvoll, so ergeben sich verschiedene Möglichkeiten, dies mitzuteilen.

Direkt und ungekünstelt. Wir brauchen Orangen!

Schuldzuweisung. Du hast wieder keine Orangen gekauft!

Aufforderung. Kauf bitte Orangen!

Höflich. Wenn du mal zufällig beim Einkaufen sein solltest, könntest du, sofern du dich daran erinnern solltest, nach Möglichkeit Orangen kaufen, bitte?

Wissenschaftlich. Die Orange als Zitrusfrucht enthält viel Vitamin C, welches uns dabei unterstützt, unser Immunsystem so auszubauen, dass wir bei den unterschiedlichen Temperaturverhältnissen, die im Winter immer wieder vorherrschen, zumal beim Verlassen und wieder Betreten von Gebäuden und der ohnehin eher etwas trockeneren Luft, eine erhöhte Wahrscheinlichkeit herbeiführen, gesund zu bleiben.

Indifferent. Da müsste jemand mal Orangen holen.

Ich Botschaft. Also ich für meinen Teil esse im Winter ja gerne Orangen. Der Gesundheit wegen. Und ich wünsche mir von dir, dass du dir einmal Gedanken über meinen Wunsch machst. Dann können wir das Ganze einmal thematisieren.

Anklagend. Du immer mit deiner Vergesslichkeit, du wirst schon sehen, wenn wir alle krank sind!

Scherzhaft. Wenn ich jetzt eine Orange hätte, bräuchte ich mir keine mehr zu wünschen.

Nachdenklich. Man müsste ja wirklich mal nachsehen, wo man heutzutage Orangen her bekommen könnte.

Überzeugt. Ich! Brauche! Orangen! Sofort!

Mitleidig. Du tust mir so leid, immer musst du einkaufen gehen, und nun auch noch Orangen!

Beleidigt. Danke, aber ich brauche diese Orangen von dir nicht!

Selbstständig. Du, ich gehe mal gerade Orangen holen.

So, was habe ich noch vergessen? Und wie machen Sie es am liebsten? Ergänzen Sie mich gerne. Oder welche Art der Kommunikation wählen Sie für gewöhnlich?

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s