Wie war das alles?

…werde ich oft gefragt. Davon kann ich nun erzählen: Fast dreißig Jahre eigene Fliegerei liegen hinter mir. Als ich elf Jahre alt war begann alles mit einem Rundflug über Hannover, es folgten Jahre, in denen ich mehr Zeit auf Flugplätzen als in der Schule verbrachte. Ich machte verschiedene Lizenzen, flog und flog: schnell und langsam, sehr hoch und ziemlich tief, machte Kunstflug und flog Strecke, schließlich bekam ich die unglaubliche Gelegenheit, mehr als Segelflug, mehr als Motorflug, mehr als Kunstflug zu erleben: Die Mitarbeit an großen Airshows gab mir die Möglichkeit, mit historischen Maschinen zu fliegen, mit alten Doppeldeckern und schnellen Warbirds. Viele Kontakte brachten mich weiter und ich habe mit Flugzeugen fliegen können, von denen ich als Elfjähriger damals schon geträumt habe – nie hätte ich gedacht, dass die Träume sich jemals verwirklichen würden.

Ich bin darüber sehr dankbar geworden – so viele unglaubliche Erlebnisse in dieser Zeit gehabt zu haben, das reicht eigentlich für mehrere Leben. Davon kann ich nun erzählen. Es ist, als könnte ich damit ein Stück von dem zurückgeben, was ich geschenkt bekommen habe.

Ein Buch. 
In meinen Geschichten geht es weniger um trockene technische Beschreibungen und augenzwinkernde Anekdoten, weniger um nüchterne Berichterstattung oder überbordende Heldengeschichten.

Vielmehr ist es ein besonderer Blick auf Erlebnisse, auf Freunde und Flüge, auf unvergessliche Begebenheiten und auf all das, was damit in mir verbunden ist.

Es richtet sich nicht nur an Flugbegeisterte oder Piloten. Aber natürlich auch.

„Mein Flugbuch“ wird bald erscheinen. Zu den letzten Schritten meiner Arbeit gehört ein kleiner blog, den ich ich hier allen Neugierigen empfehlen möchte.

www.myflightlog.wordpress.com

Viel Spaß und guten Flug

wünscht

Christoph Hübener

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s