Manchmal wundert man sich, dass beispielsweise Menschen, die naturwissenschaftlich gebildet sind, nur selten darüber nachdenken, wie seltsam und unverständlich das ist, was heute als Big Bang oder Urknall bezeichnet wird. Es ist das bis heute gängige Modell, wie man die Entstehung allen Seins erklärt. Aus einem winzigen Punkt, kleiner als die Spitze einer Nadel, kleiner als eine Bakterie, kleiner als ein Atom ist in einem gewaltigen Knall plötzlich alles, was existiert, in Existenz gekommen. Vorher gab es nichts, plötzlich gab es alles. Es verwundert, dass naturwissenschaftlich denkende Menschen diesbezüglich selten in Versuchung kommen, hier nach dem Wirken Gottes zu suchen. Warum eigentlich nicht?

Unter folgendem Link ein paar Informationen zu diesem seltsamen Mysterium.

https://astrokramkiste.de/urknall

Warum das Titelbild? Es wirkt darauf ein wenig so, als ob der Lift auch aus dem Nichts kommt uns ins Nichts geht. Ein wenig wie der Urknall.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s