Putins Aleppo in der Ostukraine

Nur wenige Stunden vor einer neuen massiven (pro)russischen Offensive in der Ostukraine hatten der US amerikanische Präsident Trump und der russische Präsident Putin telefoniert. Danach ging die Offensive los auf die Stadt Awdikika. Aufgrund des (pro)russischen  Artilleriefeuers sind in der 35000 Einwohner Stadt bei Temperaturen von bis zu minus 20 Grad in weiten Teilen Strom…

Adolf Hitler – das Amt sollte ihn vernünftig machen

Als Adolf Hitler zum Reichskanzler ernannt wurde, hatte die Politik eigentlich keine großen Sorgen. Das Amt werde ihn zur Vernunft bringen und man werde ihn politisch derart einzwängen, dass nichts passieren könne. Ein folgenschwerer Irrtum, der zum Zweiten Weltkrieg führte und etwa 70 Millionen Menschen das Leben kostete. Und auch heute besteht immer noch die…

Ist Jesus Mensch oder Gott? Und falls Gott, gab es ihn dann schon immer?

Zunächst einmal war Jesus ein Mensch, der in Galiläa um das Jahr 0 herum geboren wurde, womöglich aber vier bis sieben Jahre früher. Das öffentliche Wirken, von dem die Evangelien berichten, dauerte etwa ein bis drei Jahre und begann etwa um das Jahr 30 nach Christus. Im Jahre 325 nach Christus wurde durch Kaiser Konstantin, den…

Darf man die Berichte über Jesus wörtlich verstehen?

Zunächst einmal die gute Antwort, ja, warum auch nicht. Dann aber die schlechte Antwort: wenn man dies tut, verbauen sich manche Leute den Zugang zu dem, was gemeint ist. Sie halten einige Geschichten aus dem Neuen Testament für (rational gedacht) unglaubwürdig und lehnen somit die ganze Sache an sich ab. Insofern ist es durchaus interessant,…

Die fabelhafte Welt des Donald Trump. Heute: religiöses Einreiseverbot.

Eigentlich wäre es an der Zeit, hier mal wieder einen positiven Artikel zu verfassen. Was aber schwer fällt, wenn der wohl mächtigste Mensch der Welt, Donald Trump, gerade am Holocaust-Gedenktag ein Einreiseverbot für Muslime aus 7 Ländern erlässt. Die Meldungen variieren etwas, in vielen Medien wird von einem Einreiseverbot von Muslimen berichtet, in manchen von…

Plötzlich ist Krieg wieder denkbar

Der russische Friedensnobelpreisträger Michail Gorbatschow warnt davor, dass die Welt bzw. Europa in einen Krieg schlittern könnte. In einem einzigen Tweet hat der US Präsident Donald Trump gewissermaßen das Wettrüsten wieder begonnen. Er sprach darin von atomarer Aufrüstung. Schwer einzuschätzen und unberechenbar scheint der US-Präsident zu sein und sein Verhältnis zur NATO ist zudem ungeklärt….

Wer muss Donald Trumps Mauer bezahlen?

Im Wahlkampf hörte sich das für viele abgehängte Menschen aus der ehemaligen Mittelschicht in den USA, die Donald gewählt haben, noch ganz gut an. Mexiko solle die Mauer bezahlen, die Herr Trump an der Grenze zu Mexiko bauen lassen wolle. Allerdings, diese Mauer soll dann etwa bis zu 40 Milliarden US-Dollar kosten. Mexiko hat schon…

Inspirierende Kirche

Im katholischen Bibelkreis lesen wir gemeinsam die Apostelgeschichte. Da sind wir auf die Gemeinde in Antiochien in Syrien gestoßen (Apg. 11/13). Von dieser Gemeinde gingen weltbewegende Impulse aus. Doch wie kam es dazu? Die Gemeinde wuchs, weil Migranten aus Zypern und dem heutigen Tunesien die gesellschaftlichen Barrieren auf die Seite schoben und allen Menschen von Jesus und seiner verändernden Kraft…

Trump liebäugelt mit Wiedereinführung der Folter

Er sei sich da ganz sicher, dass sie wirke, die Folter. Klar, wenn man an die Hexenprozesse in Europa denkt, gab es dort ja auch nur geständige Hexen. Die nicht geständigen waren ertrunken oder vorzeitig verendet. Mit einem derartigen Begründungszusammenhang kann es logischerweise nur heißen, Waterboarding und ähnliche Methoden seien absolut erfolgreich. Immerhin meldete sich…

Einmal mit Jesus telefonieren: fiverr erfüllt dir deine Lebensträume – TheoPop

Für fünf Dollar sagt dir Jesus jeden Spruch auf, den du ihm zuschickst. Das ist nur eines von zahlreichen kuriosen Angeboten auf der Webseite „fiverr“, die nach eigener Aussage die weltgrößte Plattform ist, auf der Freelancer und Entrepreneure ihre Dienste anbieten können. Jesus, das ist in diesem Fall, davon gehe ich zumindest aus, natürlich ein Typ, der aussieht,…

So great! So extremely great!

Der neue Präsident der USA, Donald Trump, möchte angeblich die USA wieder great machen, indem er sie vom Rest der Welt abschirmt. Wie das gehen soll, ist vielen Ökonomen ein Rätsel, seinen Wählern reicht es aber, an diese alternativen Fakten zu glauben. Nun gut, sollen sie. Da also nach dem Gusto von Donald Trump nun…

Was sagt die Bibel über Alkohol? | GekreuzSIEGT

Jede Menge!    Vor allem Wein wurde gern getrunken. Fleißige Menschen haben gezählt, dass es ca. 1543 Bibelstellen gibt, bei denen von Wein die Rede ist.    Weißt Du wer der erste Winzer der Welt war? (siehe verlinkten Artikel).  In Zeiten der Bibel war Wein fast schon ein Lebensmittel. In den Psalmen steht mehrfach, dass Wein zum Spaß am Leben dient. Aus diesem…

Eines Tages, o Baby

Eines Tages, o Baby, werden wir alt sein und zurückblicken auf all die Dinge, die wir erlebt haben, oder die wir nicht erlebt haben. Nun sind wir noch einigermaßen jung und können alles dafür tun, dass dieser Rückblick dann interessant wird und dass die Geschichten, die wir dann erzählen können, auch gerne gehört werden. Und…

Postfaktisches Rodeln

Offensichtlich leben wir ja in postfaktischen Zeiten. Wobei es nicht so ist, als hätte früher jeder Politiker sich zwangsweise und automatisch an die Fakten gehalten. Aber heute gibt es eine Tendenz, Fakten als alternative Fakten zu bezeichnen, welche dann von den objektiven Tatsachen diametral abweichen können. Exemplarisch konnte man das an den Brexitverhandlungen sehen. Farage…

Piep piep piep, haben wir uns alle lieb?

Piep piep piep, wir haben uns alle lieb. Wenn Pfarrer brave Botschaften verkünden, kann sich eigentlich keiner daran stoßen. Stoßen können sich allerdings gewisse Leute daran, wenn Pfarrer dann an den Kern des Evangeliums gehen, wonach man einerseits seinen Nächsten lieben soll, andererseits aber sogar seine Feinde. Und wenn dann ein Pfarrer noch dunkle Hautfarbe…

Goodbye, Obamacare

In Deutschland ist in der Regel jeder gesetzlich krankenversichert, manche Leute auch privat. Obama hatte in den USA durchgesetzt, dass die Versicherungen auch Menschen nehmen müssen, die Vorerkrankungen aufweisen. Das hat Mister Trump nun offenbar rückgängig gemacht. Demnächst ist es also für ärmere Menschen in den USA wieder erlaubt, einfach zu sterben, nur deswegen, weil…

Der Glaube des Donald Trump

Als Teenager wurde Donald Trump in einer presbyterianischen Gemeinde konfirmiert und hielt viel von dem dort zuständigen Pastor. Über 90 Minuten konnte man ihm angeblich gut zuhören und habe es bedauerlich gefunden, wenn die Predigt dann aus gewesen sei. Die Frage nach einer Lieblingsstelle in der Bibel wiegelt Donald Trump zunächst ab, Auge um Auge,…

Was Donald Trump mit meinem früheren Chef gemeinsam hat

Früher, noch in einem völlig anderen Leben, als ich noch als Architekt arbeitete, war einer der Chefs Herr Bach (Name geändert). Ich war noch nicht allzu lange im Büro, da fuhr ich mit ihm in eine entfernte Stadt, weil wir dort ein Projekt hatten. Im Auto mit uns nach eine ältere Mitarbeiterin. Ich fragte Herrn…

Kam mein Anruf unpassend?

Nein, im Grunde nicht. Das Dumme war nur, dass ich im Auto war. Drum sah ich diesen Radfahrer nicht. Der musste dann vor mir auf die Gegenfahrbahn ausweichen, wo dann dieser große Sattelzug entgegenkam. Welcher dann seinerseits ausweichen musste, um den Fahrradfahrer nicht frontal zu erwischen. Insofern passierte dem Fahrradfahrer nichts. Der Sattelzug, der dann…

Wenn der Björn und der Adolf

Das habe man ja alles gar nicht gewusst, hört man gerne. Man habe es einfach gar nicht mitbekommen. Die Eltern unserer Eltern reden manchmal so, wenn es um die Zeit der Nationalsozialisten und deren Verbrechen geht. Bald sind sie ausgestorben und was bleibt, sind wir, die jüngere Generation. Und man könnte glauben, diese hätte etwas…

Wagenknecht: die NATO mit Russland?

Die Fraktionschefin der Linken, Sahra Wagenknecht, kommt mit einer tollen und mal richtig unkonventionellen Idee daher. Wenn Trump meint, die NATO sei obsolet, also die Einrichtung, die ursprünglich zuvorderst für den Schutz Europas vor Russland eingerichtet wurde, solle man sie doch einfach mit Russland zusammen neu aufziehen. In der Überschrift der ZEIT heißt es, Wagenknecht…

Gestatten, King. Luther King.

Martin Luther King, Bürgerrechtler und Baptistepfarrer aus Atlanta, führte einen Kampf für mehr soziale Gerechtigkeit und Gleichheit. Ohne sein Engagement, das ihm letztlich das Leben kostete, wäre ein farbiger Präsident wie Obama wohl kaum vorstellbar. King erhielt den Friedensnobelpreis für seinen Traum von Gleichheit und Versöhnung. Durch ihn wurde ein Prozess eingeleitet, der die Rassentrennung…

Hilft es dem Kind in Afrika, wenn Sie kein Essen wegschmeißen?

Anders formuliert, ist es ethisch korrekt, Essen wegzuwerfen? Vordergründig gibt es zunächst einmal zwei Antworten. Ja, denn man hat es ja selber gekauft und bezahlt. Nein, denn Menschen auf der Welt leiden Hunger und sterben sogar wegen Unterernährung. Bei der ersten Antwort wird nicht einmal der Versuch unternommen, das möglicherweise problematische Verhalten, Essen wegzuwerfen, irgendwie…

Auch Muslimas müssen zum Schwimmunterricht

Einige Sportlehrerinnen kennen das Phänomen, dass generell Mädchen ab einem gewissen Alter, sprich in der Pubertät, monatelang unpässlich sind, sobald es um Schwimmunterricht geht. Keine Lust auf Sport. Es ist also keine Phänomen speziell von Muslimen, wenn pubertierende Mädchen nicht ins Wasser wollen. Jedoch gibt es einige Muslime, die es nicht gerne sehen, wenn ihre…

Serdar Somuncu über Flüchtlinge und Terror

Eine Obergrenze wollen manche. Gutmenschen sind viele angeblich. Das behaupten die Bösmenschen, denen nichts heilig ist, kein Menschenleben, außer dem eigenen. Betroffen ist man ja schon ein wenig, wenn dann mal wieder ein Flüchtling ertrinkt. Oder 100. Wenn ein ertrunkenes Kind an einem Strand in der Türkei liegt. Auf der Flucht ertrunken, kurz vor dem…

Kurze Umfrage zur theolounge

Unter theolounge.de erreichen Sie uns. Auch unter theolounge.blog, aber hier wird keine Navigationsleiste unten eingeblendet. Mit der Navileiste bleibt man in der theolounge und kann leicht zum Start zurückkehren. Wie finden Sie es besser ? Hinterlassen Sie doch unten Ihre Meinung – einfach nur anklicken. Mit unterer Navigationsleiste:   Ohne untere Navigationsleiste: Deine Meinung ?

Gehen Sie gerne in die Arbeit? Falls nicht, lesen Sie das hier.

Die Verfreitagung der Gesellschaft Hurra, es ist Freitag, endlich Wochenende! Viele Menschen sehen das so, aber mit unterschiedlichem Hintergrund. Die einen arbeiten gern und sehen ihre Arbeit als Berufung, die anderen quälen sich durch die Woche hindurch, Arbeit ist für Sie nur ein Vehikel, um Geld zu verdienen, ein sogenannter Job, aber kein Ort, um…

Homo-„Ehe“ oder „Lebenspartnerschaft“?

Laut Heute-Journal sind 83% der Deutschen dafür, dass Menschen gleichen Geschlechts auch heiraten dürfen. Allerdings hätte ein Großteil dieser Menschen dann gleichzeitig ein Problem oder würde es sich zumindest nicht wünschen, wenn eines der Kinder schwul wäre. Das ist natürlich ein wenig inkonsequent. Bereits heutzutage ist es so, dass schwule und lesbische Menschen eingetragene Lebenspartnerschaften…

Hoppla, die Rüpel kommen

Human Rights Watch berichtet, dass weltweit in etwa 90 Ländern die Populisten massiv auf dem Vormarsch sind. Ihren Anführern sei es dabei im Wesentlichen egal, wie mit einer Minderheit umgegangen wird, solange sie selbst ihre Macht halten und ausbauen können. Beispiele dafür sind der Wahlkampf von Donald Trump, in dem Minderheiten bewusst disqualifiziert und gegen…

Gott, Zufall, oder beides?

Wenn man eine Münze eine Milliarde mal wirft, kommt statistisch gesehen eine halbe Milliarde mal Kopf, eine halbe Milliarde mal Zahl. Statistisch gesehen existiert der Zufall also. Aber trifft das auch auf den Einzelfall zu? Diesem Thema widmet sich das Dossier der Zeitschrift ZEIT von letzter Woche. Zu Beginn wird ein Patient vorgestellt, der an…

Kirche in Zeiten der Verunsicherung – marthori

In Zeiten, in denen Trump durch die Medien trampelt, Putin über die russischen Staatsmedien Russia Today und andere Halbwahrheiten in die Welt hinausposaunt, die AfD Dinge behauptet, die irgendwie nicht stimmen und/oder sich zwar sogleich als unrichtig herausstellen, sich und deren Falschbehauptungen aber längst nicht mehr jeder stört, sind immer mehr Menschen verunsichert und wissen…

Postfaktisches Zeital… – Bullshit! – Philippika

An dieser Stelle einfach mal eine Literaturempfehlung: On Bullshit von Harry G. Frankfurt (gibt es auch auf deutsch). In den USA ein Klassiker, hier finde ich immer noch zu viele Leute die es nicht kennen. Dabei gehört es zu den philosophischen Büchern, die klein, handlich und auch für den Normalmenschen verständlich und sehr unterhaltsam zu…

Dürfen Pfarrer politisch predigen?

Der evangelikale Fernsehprediger Peter Hahne griff diese Frage vor ein paar Tagen in Wittenberg auf und verneinte sie. Er war der Meinung, Pfarrer sollten der Gemeinde den Weg zu Gott weisen, sich politisch aus der Welt heraushalten und jedem seine eigene politische Meinung lassen. Jeder könne sich schließlich einer Partei anschließen bzw. selbst politisch informieren….

Bitter arm in Bitterfeld

Seit einiger Zeit hält die Politik in Deutschland den Atem an, wenn das Gespräch auf die AfD kommt. Diese im extrem rechten Rand angesiedelte, neue Partei polemisiert unter anderem gegen Flüchtlinge und lässt auch kaum ein Fettnäpfchen aus, in das sie nicht hinein treten könnte, nur um kurz darauf zu behaupten, es sei doch alles…

Papst lässt Obdachlose in Autos übernachten

Aufgrund einer starken Kältewelle auch in Italien besteht aktuell die Gefahr, dass Obdachlose einfach erfrieren. Ein Papst Franziskus kann da nicht einfach zusehen und stellt den Obdachlosen Autos zur Verfügung, in denen sie nächtigen können. Wäre ich nicht schon evangelisch, würde ich bei diesem Papst wohl katholisch werden. Der nimmt es doch glatt ernst mit…

Lieben Sie Tiere? (Welche schmecken Ihnen denn am besten?)

Es ist eine alte, neue und immerwährend aktuelle Debatte, dass Tiere ja eigentlich auch Lebewesen sind. Vermutlich leben sie sogar auch ganz gerne. Pflanzen sind zwar auch Lebewesen, aber für den Menschen irgendwie zu weit entfernt, zu abstrakt und sie verfügen offensichtlich auch über kein Bewusstsein, zumindest über keines, das uns Menschen irgendwie verständlich oder…

Haben Sie immer zu wenig Zeit? Dann sind Sie in guter Gesellschaft.

Obwohl in den westlichen Industrieländern den einzelnen Individuen so viel Zeit wie noch nie zur Verfügung steht, fühlen sich die meisten Menschen überfordert und gehetzt. Wenn Ihnen das auch so geht, sind Sie also in bester Gesellschaft. In der aktuellen Ausgabe der ZEIT findet sich ein Dossier zu diesem Thema, in dem der sogenannte Zeitforscher…

Rogue one und die Macht

Eine ganze Generation aus den 70er Jahren wuchs mit der Star Wars Saga auf. Ein gigantischer Kampf von Gut gegen Böse, vordergründig in einer technisierten Welt, hintergründig von einer nicht näher definierten Macht unterstützt, die hinter der sichtbaren Welt und hinter allem, was existiert, steht. Die quasi der Urgrund allen Seins ist. Rogue one heißt…

Als Lufthansa noch für Qualität stand

Stellen Sie sich vor, Sie wollen zu den ukrainischen Weihnachten fliegen und wählen dazu eine vermeintlich gute Fluglinie aus. Diese fliegt dann aber nicht und Ihre Koffer sind auch weg. Und Lufthansa hat von nichts eine Ahnung und behauptet, sie bräuchte sich nicht um die Koffer zu kümmern. Am 6. Januar findet in der Ukraine…