Irgendwas mit web… – Christoph’s Columne

So. Neues Format der Öffentlich-Rechtlichen. Irgendwas mit web natürlich. Und mit App. Natürlich. In der Eigenwerbung heißt es da schon mal: […] Hey! Wir sind funk, wir sind ARD und ZDF und wir sind kein Fernsehkanal. Wir sind ein Netzwerk mit Inhalten für 14- bis 29-Jährige – mit Inhalten für 15 Millionen Deutsche also. […] Aha. Warum fühle ich mich sofort…

„Das weiße Kaninchen“: Alice im Horrorland | ZEIT

Lassen Sie Ihr Kind alleine ins Internet? Das sollten Sie sich wirklich gut überlegen. Täglich werden Kinder und Jugendliche im Netz belästigt. Der ARD-Film „Das weiße Kaninchen“ behandelt das Thema Cybergrooming auf beklemmende Weise. http://www.zeit.de/kultur/film/2016-09/das-weisse-kaninchen-spielfilm-ard-florian-schwarz Die FAZ dazu: Im Netz der Kinderschänder http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/film-das-weisse-kaninchen-ueber-paedophile-im-internet-14455896.html  Derzeit kann man den Film noch in der ARD Videothek übers Internet…

Ostukraine: E-Mails belegen Weisungen aus Moskau an Separatisten | ZEIT

Wie wird man eigentlich Separatist? Einige Leute denken ja, man müsste sich nur ein paar Waffen kaufen, eine eigene Volksrepublik in der Ostukraine ausrufen und das wäre es dann. In Wirklichkeit ist es etwas komplizierter. Der ganze Krieg in der Ostukraine ist, was ja vielen immer schon klar war, massiv von Moskau aus gesteuert. In…

Ermittler: Flug MH17 von russischer Rakete abgeschossen

In der Ukraine wusste man es im Grunde schon sofort nach dem Abschluss, in vielen Teilen Europas lag der dringende Verdacht nahe, dass Russland die Finger im Spiel hatte. Wie hätten sich denn auch sogenannte Aufständische Panzer, Buk-Raketen und schweres Gerät kaufen sollen? Bei Aldi vielleicht? Und während Genosse Putin den Krieg im Osten der…

Aleppo und Gomorrha

Derzeit möchte man nicht unbedingt in Aleppo leben. Auch, wenn es wohl nicht mehr lange dauern würde, das Leben. Man fragt sich doch, was das für ein Wahnsinn ist, dass die ganze Welt zusieht, und keiner kann was machen. Das nennt man dann wohl Krieg. Das Ende aller Vernunft, Menschlichkeit und Zivilisation. Und man bekommt…

Nächstenliebe ganz praktisch: Schenke Wärme! | GekreuzSIEGT

Ihr Lieben, ich finde es wird wieder Zeit Nächstenliebe ganz praktisch zu leben! Im letzen Jahr haben wir Schlafsäcke, Mützen, Handschuhe, wärmende Rettungsdecken und auch Regencapes gesammelt. Damit konnten wir die Flüchtlinge, die unter unmenschlichen Zuständen vorm LaGeSo (Landesamt für Gesundheit und Soziales) zumindest etwas unterstützen. Außerdem bekamen auch die Berliner Obdachlosenhilfe und die Berliner Stadtmission für die Kältebuse reichlich Schlafsäcke & Co, über die…

Zum Beschuss des UN-Konvois in Syrien

Man darf annehmen, dass künftig niemand mehr einen UN-Konvoi fahren will. Ganz egal, ob nun Meister Putin den Abschussbefehl gegeben hat, oder Assad oder wer auch sonst. Die Menschen in Aleppo können nun also getrost weiter Staub fressen, denn Lebensmittel erreichen sie ja nicht mehr. Oder alternativ ins nicht vorhandene Gras beißen. Pardon für den…

Oktoberfest oder nicht?

In München nennt man es die Wiesn und es ist das Fest schlechthin, welches den Herbst einleitet und den Sommer abschließt. Wenn man jedoch gestern im Untergeschoß des Hauptbahnhofs saß, beispielsweise bei McDonald’s, und zum Fenster hinaus sah, konnte man dort immer mal wieder Zweiergrüppchen von Polizisten vorbei spazieren sehen. Unter anderem dann auch welche…

Tabuthema: Einsamkeit?! | GekreuzSIEGT

In unserer Gesellschaft reden wir über vieles. Ich habe vor 50 oder 100 Jahren noch nicht gelebt, vermute aber, dass die Menschen damals längst nicht so offen über ihr Privatleben, ihre Beziehung, ihre Arbeit, ihr Innerstes und ihre Gefühle gesprochen haben. Auch das Internet, die damit verbundene Anonymität macht es leichter, sich zu öffnen. Doch es gibt noch immer……

Ergebnisoffen? | Jobo72’s Weblog

Zur Beratung schwangerer Frauen in Konflikt- und Notsituationen. Die Beratung schwangerer Frauen in Konflikt- und Notsituationen habe ergebnisoffen zu erfolgen. Alles andere sei Heuchelei, nehme die Frau in ihrem Konflikt, in ihrer Not nicht ernst. Besonders die katholische Kirche steht in diesem Zusammenhang in der Kritik, weil und soweit sie daran festhält, keinen Beratungsschein auszustellen,…

Drei Gründe gegen den „Marsch für das Leben“ | TheoPop

Am 17. September findet – wie jedes  Jahr um diese Zeit – in Berlin wieder der „Marsch für das Leben“ statt. Ein Schweigemarsch gegen Abtreibung, der das „Ja zum Leben“ verkünden will. Veranstaltet wird er vom „Bundesverband Lebensrecht e. V.“ (BvL), einem Zusammenschluss (christlicher) Lebensrechtsgruppen. Tausende Christen aus der gesamten Republik werden anreisen, um weiße Kreuze…

Warum ich nicht zum Marsch für das Leben gehe | Jobo72’s Weblog

Weil ich nicht in Berlin bin. Deshalb. Wäre ich vor Ort, ginge ich – wie in den letzten Jahren – selbstverständlich mit, weil ich es wichtig finde, für das Leben zu demonstrieren, also zu zeigen, dass jeder Mensch… Quelle: Warum ich nicht zum Marsch für das Leben gehe | Jobo72’s Weblog

Was geschah wirklich am 9/11 ? – (VIDEO)

Am 9/11 geschah etwas, was die USA grundlegend verändert hat. Aus bautechnischer Sicht widmet sich dieser Angelegenheit der Architekt Richard Gage. Unter folgendem Link können Sie sich, ganz am Ende des Links, seinen Vortrag zum Thema ansehen. Erstaunlich ist nach wie vor, weshalb neben den Twintowers, die von Flugzeugen getroffen wurden, das Gebäude World Trade…

Umzingelt die NATO Russland?

Dieser Frage widmet sich ein analytischer Artikel in der aktuellen Printausgabe der Zeit. Zunächst wird einmal klargestellt, das Russland das größte Flächenland der Erde ist. Allerdings grenzt es an 3 NATO Länder, nämlich Norwegen, Estland und Lettland auf einer Länge von 707 Kilometern. Das entspricht etwa 3,5% der russischen Landesgrenzen. Von Umzingelung also keine Spur….

Die CSU mag am liebsten christliche Flüchtlinge

Die CSU möchte am liebsten nur Flüchtlinge mit christlichem Hintergrund aufnehmen. Womöglich am besten noch aus der abendländischen Kultur. Vielleicht Flüchtlinge aus Österreich. Oder der Schweiz. Oder innerbayerische Flüchtlinge vielleicht, welche von Würzburg nun nach München wollen. Wobei, Franken in München? Ach, das wäre wohl okay, Finanzminister Söder ist doch einer. Ein Franke. Und für…

Bloggt, ihr Christen, bloggt! (Teil I) – blog.theoradar

Theoradar hat sich zum Ziel gesetzt, einen Einstiegspunkt in die christliche Blogosphäre anhand der Themen und/oder Beiträge zu bieten, die auf besonders viel Resonanz stoßen. Dahinter steht aber eine viel grundsätzlichere Frage: Warum sollte man als Christ überhaupt auf Blogs unterwegs sein – oder gar selbst bloggen? Ehrlich gesagt: Ich halte nicht viel von dem…

Zum Umgang mit der AfD

Nach dem völlig überraschenden Wahlergebnis in Mecklenburg-Vorpommern, einem Bundesland, in dem es seit Jahren keine Umfragen mehr gab, ist ganz Deutschland geschockt und ratlos: Die AfD erreichte über 20 Prozent. Das liegt natürlich vor allem bis allein daran, dass die NPD so schwach blieb und sich die Nazis nunmehr in Richtung AfD orientieren. Die gegenüber…

Theoradar – Abtauchen in die christliche Blogosphäre – blog.theoradar

Oktober 2015: Am Anfang steht die Idee. Als jemand, der viel auf (christlich geprägten) Blogs unterwegs ist, fehlte mir eine Möglichkeit, schnell und unkompliziert einen Überblick zu bekommen, welche Themen dort gerade diskutiert werden. Worüber wird gesprochen? Was ist gerade aktuell? Was beschäftigt Christen im Internet? Natürlich: Da gibt es Quelle: Theoradar – Abtauchen in…