Nur schwer zu ertragen ist ein Video aus Nigeria, in dem ein kleiner Junge, bis auf die Knochen abgemagert, über die Straße taumelt und von einer dänischen Entwicklungshelferin mit Wasser versorgt wird. Die Eltern hatten ihn verstoßen, weil sie ihn für verhext gehalten hatten. Monatelang war er allein auf den Straßen unterwegs.

Hier das Video
https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=686395324835311&id=407570359384477

Hier mehr Hintergrundinfos
http://m.welt.de/vermischtes/article152356439/Diesen-kleinen-Jungen-hielten-seine-Eltern-fuer-verhext.html

.

.

.

.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s