Eigentlich mochte ich den Begriff Patriotismusganz gerne. Ich fand ihn viel besser als “Nationalstolz”, denn der war gleich doppelt verkehrt: National zu sein und stolz zu sein und womöglich stolz darauf zu sein, national zu sein – das lag und liegt mir gar nicht. Genaugenommen finde ich das sogar befremdlich. Und für Deutsche sogar total daneben.

Es hat ohnehin den Ruf, nun gerade auf etwas stolz zu sein, was man definitiv nicht verdient hat: Das….
https://philippikablog.wordpress.com/2016/02/23/patriotismus-ein-begriff-wird-shanghait/

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s