Die AfD ( von Kritikern gerne auch bezeichnet als „Adolf für Deutschland“) hat keinen Plan, posaunt aber lautstark ihr Nein und ihre Angst in alle Welt hinaus. Auch Hitler spielte schon mit der Angst der Menschen. Lassen wir uns wieder verlocken und verführen?

AfD: Offener Brief an Frauke Petrys Lebensgefährten Marcus Pretzell | STERN.de

Der AfD-Landeschef aus Nordrhein-Westfalen, Marcus Pretzell, sagte schon im November, die Verteidigung der Grenze mit Waffengewalt sei als Ultima Ratio
eine Selbstverständlichkeit. „Capital“-Chefredakteur Horst von Buttlar kennt Pretzell noch von der Uni. Seine Botschaft für den Ex-Kommilitonen.
http://stern.de/politik/deutschland/afd–offener-brief-an-frauke-petrys-lebensgefaehrten-marcus-pretzell-6682324.html

2 Kommentare zu „Die AfD hat keinen Plan aus außer Hetze und Angst

  1. “Adolf für Deutschland” MADE MY DAY 😀 Danke!! 🙂

    Ich sehe das mit er Afd inzwischen sehr besorgt…Besonders was Petry und v. Storch betrifft…obwohl die Zweite schießt sich mit ihrer Steinzeitart selbst ins Aus…

    Ich habe sehr den Eindruck, dass Petry mehr als nur eher rechts ist und ihre Haltung und das was sie sagt ist ein guter Nährboden für Hass… Außerdem sind es einfache und populistische Worte, die jeder besoffene Barbesucher noch verstehen bzw. lesen kann. Sie wirkt als Sprachrohr und als Verbindung vom dunkelsten Inneren einer Person in die Außenwelt.

    Ich habe ernsthaft Sorgen bei so jemanden.
    LG

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s