Wer heutzutage das Internet beschädigen oder gar abschalten kann, kann ganze Wirtschaftsbereiche, ganze Staaten und sogar vielleicht Teile des Militärs lahmlegen. Die Russen spielen offenbar mit diesem Gedanken – für den Fall der Fälle. Facebook ade, Google ade, Instagram etc. adieu.:

Amerikanische Militärs fürchten eine Unterbrechung der digitalen Kommunikationswege. Laut Angaben aus Sicherheitskreisen operieren russische U-Boote und Spionageschiffe zunehmend in der Nähe von Unterseekabeln.

Quelle: Amerikaner beunruhigt: Russische U-Boote erkunden Internetkabel – Amerika – FAZ

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s