Heute Morgen hatte ich über die geplatzte Kooperation des Vatikan mit dem südamerikanischen Fußballverband CONMEBOL, die anlässlich der Copa America geplant war, fehlerhaft berichtet.

Ich hatte geschrieben, der Vatikan habe für jedes Tor 10.000 US-$ zugunsten des Päpstlichen Bildungsprogramms Scholas Occurrentes spenden wollen und unterlasse dies nun aufgrund der Korruptionsvorwürfe gegen die FIFA. Das ist falsch. Und obendrein auch grober Unfug, da es sich so um eine interne Kirchenangelegenheit handeln würde, zwischen dem Vatikan und einer südamerikanischen Einrichtung, die an den Vatikan angebunden ist.

Richtig ist vielmehr, dass

viaKorrektur | Jobo72’s Weblog.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s