Was ISIS-Terroristen anrichten, lässt sich eigentlich nicht in Worte fassen …

Unfassbare Grausamkeiten sind an der Tagesordnung: Dutzende Christen (und auch andere Menschen, die sich nicht den kranken Idealen von ISIS unterwerfen) werden brutal gefoltert oder vergewaltigt. Sie werden enthauptet, erschossen oder auf andere grausame Art hingerichtet.

Kirchen und Friedhöfe werden geschändet, Kreuze und Marienfiguren mit Hämmern zerschlagen. Und als wäre das nicht furchtbar genug, wird vieles davon noch gefilmt, ins Netz gestellt, um damit Angst und Schrecken zu verbreiten.

viaISIS: Ihr sterbt für Euren Gott – unser Gott starb für uns! | GekreuzSIEGT.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s