Die Bibel. Buch der Gewalt? | Jobo72’s Weblog

1. Im Kontext der Debatte um den Zusammenhang von Islamismus und Islam, von Terror und Religion, werden oft Bibelstellen zitiert, die das Gewaltpotential des Christentums belegen sollen – Motto: „Ihr seid ja auch nicht besser!“ Nun, dem kann man empirisch begegnen und sich die Geschichte der letzten 25 Jahre anschauen (also die Phase nach dem Zusammenbruch der bipolaren Weltordnung, die vieles an „religiös“ motivierter Gewaltbereitschaft ideologisch überdeckte und militärisch einfrieden konnte). Man wird feststellen, dass Gewalt, die sich explizit auf Jesus Christus beruft, selten vorkam. Zudem sollte dann die Frage gestellt werden, ob…

viaDie Bibel. Buch der Gewalt? | Jobo72’s Weblog.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.