Juden und jüdisches Leben in Deutschland | Jobo72’s Weblog

Als Jude in Deutschland zu leben, sei “weiterhin möglich”, meint Josef Schuster, Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland. Freilich nur, wenn man sich als Jude nicht auch noch zu erkennen gibt – ich meine, wo kämen wir da hin! Und dann sollte man sich – so als Jude halt – schon überlegen, wo genau man sich in…

Grenzen der Satire: Der Preis der Meinungsfreiheit – FAZ

„Hey, Sie sind derart beknackt, dass ich Ihnen am liebsten….“ Soll jeder zu allem seinen Senf dazu geben – oder hat Meinungsfreiheit auch etwas mit Zurückhaltung zu tun? Über die Satire als vermeintliche Speerspitze der Aufklärung. viaGrenzen der Satire: Der Preis der Meinungsfreiheit – Feuilleton – FAZ.

Ukraine-Krieg: Wenn man bloß wüßt‘, wer dieser Putin ist

Putin einschätzen kann man irgendwie nicht. In der Ukraine braucht man das nicht, da man zunächst einmal nur wahrnimmt, dass Russland das Land angreift. In Europa kann man sich ein Stück mehr Gelassenheit gönnen, da die Ostgrenzen Europas bislang noch unangetastet sind, und nachsinnen, wie er denn wohl ticken könnte, dieser Herr Putin. Aggressor, verletzte…

Kinder, Küche, Karriere – Die Lüge von der Vereinbarkeit

Die Frau/der Mann von heute schafft einfach alles, Kind und Karriere. Auf der Strecke bleiben die Kinder. Wie traurig. Auch wenn stets das Gegenteil behauptet wird: Die totale Mobilisierung beider Geschlechter für das Arbeitsleben lässt nicht genug Zeit für Kinder. VON FERDINAND KNAUS viaFamilie und Beruf: Die Lüge von der Vereinbarkeit | ZEIT ONLINE.

Ein Jahr nach dem Maidan – Die Ukraine zwischen Katharsis und Krieg

Im Deutschlandfunk wird die Politik der Ukraine, der Krieg, die Korruption und das Erstarken der Zivilgesellschaft ausführlich behandelt: Ein Jahr nach dem Sturz der alten Regierung in der Ukraine durch die Proteste auf dem Maidan steht das Land vor immensen Problemen. Der Krieg im Osten ist nur eines. Nur wenig geändert hat sich an der…

Bibel und Koran – Der Schlüssel zur Heiligen Schrift | theophilie mit MirAndi

Andi: Ich bin ein Fan der Satire-Sendung „Die Anstalt“. Abdelkarim, ein Muslim, wurde in einem Sketch von allen Seiten in die Zange genommen, er solle sich doch vom Islamisten-Attentat auf Charlie Hebdo distanzieren. Dabei ist er Kabarettist und muss befürchten, selbst Zielscheibe zu werden. Mira: Diesen Sketch fand ich auch super. Weil halt alle Muslime so gerne…

Der relative Reichtum der Kirche. Nachtrag | Jobo72’s Weblog

„Vermögen ermöglicht Caritas“ titelt das Domradio zu den Finanzen des Erzbistum Köln. Eigentlich müsste es heißen: „Vermögen und vor allen Dingen Einnahmenermöglichen Caritas“, denn das laufende Geschäft muss mit dem Geld bezahlt werden, das kurzfristig verfügbar ist und das sind die liquiden Mittel auf dem Bankkonto oder in der Kasse. “Wir haben da ein schönes Tagungshaus”, stellt in der…

Will Putin Frieden, oder Kiew?

Will Putin den Frieden, wie er sagt, wenngleich er bisher immer im Gegensatz zu seinen Worten gehandelt hat ? Oder will er erst Kiew, dann Lemberg ganz im Westen der Ukraine und letztlich die ganze Ukraine militärisch einnehmen ? Seit Beginn des von Russland initiierten Ukrainekrieges fragt man sich, wo Putin eigentlich aufhören wird. Einen gewissen…

Wie arm das reiche Deutschland ist

Es ist eigentlich schon eine Schande. Die Wirtschaft in Deutschland brummt, das Land ist reich wie noch nie, aber die Armut ist auch so groß wie noch nie. Bei der ganzen Effizienzmaximierung fallen die Leute mitten durch, die irgendwie nicht ins wirtschaftliche Raster passen. Hier liegt großes Potenzial für sozialen Unfrieden. Ganz abgesehen davon, dass…

7 Wochen Gebet: EINE Kirche?! (+Podcast) | Der Theolunke

7 Wochen Gebet für unser Land – ich möchte beginnen mit einem Gebet für die Kirchen in diesem Land. Oder genauer gesagt: Die EINE Kirche. Denn irgendwie ist die Mehrzahl von Kirchen ein Wort, dass es so nicht gibt. Denn “Kirche” ist ja keine Institution, kein Verein und keine Konfession, sondern etwas, das Gott eingerichtet…

Predigtstreit: Parlament bezieht Stellung gegen Pastor

Bremen (idea) – Das ist in Deutschland wohl einmalig: Ein Landesparlament wendet sich in einem Beschluss gegen die Predigt eines Pastors. Die Bremische Bürgerschaft stimmte am 18. Februar mehrheitlich einer Entschließung der Partei „Die Linke“ zu. Darin heißt es:… viaPredigtstreit: Parlament bezieht Stellung gegen Pastor.

Saulus; der Osama Bin Laden aus der Bibel! | GekreuzSIEGT

Viele kennen Paulus, als Typen der wegen seines Glaubens im Knast saß und noch immer an Gott festhielt! = Bewundernswert! Doch weißt Du eigentlich wie dieser Mensch drauf war, bevor Jesus ihm auf der Straße nach Damaskus begegnete und ihn in Paulus umbenannte?! Damals hieß er noch Saulus  …. … sein Ziel war es, mehr oder weniger…

Big Zuckerberg is watching you! Zum Umgang mit Facebook und den neuen Datennutzbestimmungen. | textschiff

Der “Big Brother” unserer Zeit ist nicht mehr der Tyrann eines Orwellschen Überwachungsstaates. Es ist das Internet. Genauer gesagt: es sind wenige marktbeherrschende Internetkonzerne, die die Nutzer von Suchmaschinen und sozalen Netzwerken zu “gläsernen Usern” machen wollen. Dieses in zweierlei Hinsicht und in unterschiedlicher Intensität… viaBig Zuckerberg is watching you! Zum Umgang mit Facebook und…

Merkel versucht vergeblich, Putin mit Worten zu stoppen

Die Stadt Debalzeve wurde heute von Putins Soldaten eingenommen, weitgehend. Der Sprecher des Rates für nationale Sicherheit und Verteidigung der Ukraine ,Andriy Lysenko, hat eben auf Twitter veröffentlicht, dass das russische Militär für sich das Recht beansprucht, die besiegten ukrainischen Soldaten zu töten – das ist zum Glück (zumindest so der Stand von heute, 18.2.15)…

Ukraine-Krieg: wer einmal Putin, dem glaubt man nicht

Letzten Mittwoch wurde ein Waffenstillstandsabkommen für die Ukraine ausgehandelt, die Staatschefs von Frankreich, Deutschland und Russland sowie der Ukraine höchstpersönlich einigten sich in einer langen Nachtsitzung darauf. Gestern griffen Putins Kämpfer , die sogenannten „Separatisten“, die ukrainische Armee 112 Mal an. Das ist ein bisschen viel für eine Waffenruhe, nicht wahr? Putin habe ja mit…

Seti streitet um Funksprüche an Aliens – Süddeutsche.de

Nicht alle Aliens sind ausschließlich freundlich gesinnt – manche wollen auch die Erde zerstören. So zumindest in den Science Fiction Filmen. Ob es eine gute Idee ist, Aliens, so es sie denn gibt, auf unsere Biospähre – die Erde – aufmerksam zu machen ? Seti streitet um Funksprüche an Aliens – Wissen – Süddeutsche.de.

Die Alternative zum Kirchenaustritt | Jobo72’s Weblog

Also, wenn Sie mich fragen – für mich ist Gesellschaft nicht mehr zeitgemäß. Ich meine, ich hab’ nichts gegen das Volk, nein, das nicht. Aber diese Politiker! Dass die aber auch alle geschieden sein müssen! Das ist ja dann kein Wunder, dass die mit der Zeit alle schwul werden. Ja, ist doch wahr! Wowereit, Westerwelle,…

Warum ich kein Christ bin | Der Theolunke

Seltsamer Titel für einen Beitrag auf einem mehr oder minder christlichem Blog. Um meine Leser zu trösten (oder zu enttäuschen?) – nein, es handelt sich dabei keineswegs um ein Bekenntnis meines eigenen Seelenzustandes. Sondern um den Titel eines Buches von Kurt Flasch – lustigerweise wollte mir ein Freund und Mitchrist von der Lektüre dringend abraten. Denn…

“Slippery Slope” und “Dammbruch” – Über den Gebrauch von Metaphern in ethischen Debatten | Rotsinn

Die kürzliche Unterhaus-Entscheidung in Großbritannien zum sog. “Drei-Eltern-Baby” hat mich erneut auf eine englisch-sprachige Metapher gestoßen, die in bioethischen Debatten häufig anzutreffen sind: die Metapher vom “slippery slope”. Mit “slippery slope” ist – abstrakt gesprochen – gemeint, dass die Verwirklichung eines Zustandes A zwangsläufig zur späteren Verwirklichung eines Zustandes B führen wird; wobei Zustand A aus…

Freitag, der 13. – Aberglaube im Praxistest! | GekreuzSIEGT

Bei mir reichte ein Blick auf den Terminzettel meines Zahnarztes, da steht: Nächster Termin: Freitag, der 13. Februar 11:45 Uhr! Jetzt haben wir 9:45 Uhr und ich sitze da und überlege, über was ich heute schreiben kann. Es liegt nahe: Ich mache wortwörtlich den Praxistest. Ich begebe mich in die Hölle des Löwen: in die Zahnarztpraxis meines Vertrauens……

Ukraine: von Jakob Augsteins Amerika-Obsession und Teilungsmanie | Euromaidan Press

Lieber Jakob Augstein, ich habe als Osteuropa-Historikerin verschiedentlich die Ukraine-Russland-Krise kommentiert, unter anderem auch im Frühjahr 2014 in Ihrem “Freitag”. Das ist nun einige Zeit her, und ich muss betrübt feststellen: Sie haben seitdem nichts gelernt, nichts gelesen, und nichts verstanden… http://de.euromaidanpress.com/2015/02/13/anna-veronika-wendland-amerika-obsession-und-teilungsmanie/