Anmerkungen zu „Pegida“ | Jobo72’s Weblog

Beziehungsweise zur Diskussion darüber

Momentan streiten viele Menschen in Deutschland über „Pegida“, die „Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes“. Ihre Dresdner „Montagsdemonstrationen“ haben beträchtlichen Zulauf, etwa die Hälfte der Deutschen zeigt einer jüngsten Umfrage zufolge Verständnis für ihr Anliegen, während nur ein Viertel dieses entschieden ablehnt. Ich weiß nicht, was ich von „Pegida“ halten soll. Ich würde, wohnte ich in Dresden, sicherlich nicht mitgehen. Ich würde aber auch nicht an Gegendemonstrationen teilnehmen, die in ihrem hysterischen „Alles Nazis“-Duktus „Pegida“ weiteren Zulauf verschaffen. – Mir sind in den Debatten über „Pegida“ einige Dinge aufgefallen, die ich mal kursorisch auflisten möchte…

viaAnmerkungen zu „Pegida“ | Jobo72’s Weblog.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.