Silvester | Jobo72’s Weblog

Am letzten Tag des Kalenderjahres gedenkt die Kirche des Heiligen Silvester I., ein Papst, dessen Amtszeit (314-335) in eine weltgeschichtliche Umbruchsphase fällt. 313 hatte der römische Kaiser Konstantin im Toleranzedikt von Mailand Religionsfreiheit garantiert und damit das Christentum, das sich überall im Reich ausgebreitet hatte, offiziell anerkannt. 325 wurde auf dem Konzil von Nicaea, an…

Revisionsberichte der NSA: Warten auf die Anklage

Vielen Menschen hierzulande ist die NSA zwar suspekt, aber man geht davon aus,  dass es einen nicht betreffe. Demnach brauche man auch nicht weiter darüber nachzudenken. Stimmt das denn ? Die NSA hat eine kleine Beichte abgelegt, heraus kam: fast nichts. Will der Westen seine demokratische Identität wahren, braucht es mehr als das. Die Verbrechen…

Die Welt brennt – Hauptsache, uns geht’s gut !

Syrien ? Weit weg ! Ukraine ? Ach, so weit weg wie Hamburg und wen interessiert schon Hamburg. Hauptsache, wir haben keinen Stress. Oder ? Ein Rückblick auf 2014 zeigt: Die Welt brennt. Nur in Deutschland machen wir es uns gemütlich. Unsere Probleme sind vergleichsweise überschaubar: ein verrückter Lokführerstreik; eine wenig durchdachte Autobahnmaut; eine Bundesregierung,…

E-cards / Grusskarten – do it yourself

Hier findest Du theolounge E-cards zum Verschicken (und es werden immer mehr…), aber mit einem Haken: Du musst sie Dir selber basteln. Das hat Vor- und Nachteile. Vorteil: Du kannst sie einfach an beliebig viele Leute schicken & mehrere Karten miteinander kombinieren. Nachteil: Du musst ein paar Klicks machen – genau genommen: 2. Hier ein paar…

Der Fall Ukraine ist die Niederlage Europas

Alle Solidarität mit der Ukraine ist im geopolitischen Gerede versunken, als wäre die Ukraine bloß ein Objekt der Begierde der Großmächte und nicht ein eigenes politisches Subjekt. Es ist Krieg. Doch viele wollen das leugnen. 29.12.2014, von KATJA PETROWSKAJA viaDer Fall Ukraine ist die Niederlage Europas.

Das war 2014 | Jobo72’s Weblog

Und: So wird 2015. Wenn ich in meinem Gedächtnis krame, fällt mir außer der Fußball-WM kaum etwas ein, das im letzten Jahr prägend gewesen ist. Klar: Es gab Krieg, Terror, einen sich durch Krieg und Terror ausbreitenden Islamismus, Hunger, Umweltzerstörung, Naturkatastrophen, Skandale und Skandälchen, aber das gibt es ja in jedem Jahr. Vermutlich auch im…

Ukraine: Das verzerrte Bild der Ukraine | Ukraine – Frankfurter Rundschau

Nur Nationalisten in der Ukraine ? Die Ukraine sei gar kein Staat ? – Testen Sie hier, woher Ihre Informationen stammen und ob es sich dabei überhaupt um „Informationen“ im Sinne verlässlicher Fakten handelt: Der amerikanische Historiker Timothy Snyder belegt in einem Experiment, wie weit die moderne Form der Propaganda geht. Demnach ist das Bild der…

So steigert man die eigene Lebenserwartung

Die Lebenserwartung ist wohl nicht rein genetisch festgelegt, sondern hängt auf maßgeblich vom Lebensstil ab: Wie alt ein Mensch wird, hängt von vielen Faktoren ab. Die Gene und der Lebenswandel spielen eine große Rolle. Wer in einer entlegenen Region lebt, darf auf ein besonders langes Leben hoffen. viaLanges Leben: So steigern Sie Ihre Lebenserwartung –…

Weihnachten ist revolutionär – Kardinal Reinhard Marx über die Bedeutung von Weihnachten – katholisch.de

Die beiden Wörter Weihnachten und revolutionär scheinen so gar nicht zusammen zu passen. Was wir alles mit dem Weihnachtsfest verbinden, brauche ich nicht im Einzelnen aufzuzählen. Bei Revolution haben wir ganz andere Bilder vor Augen: Umsturz, Umbruch, Herrschaft, radikale Veränderungen. Das klingt so gar nicht gemütlich und weihnachtlich. viaWeihnachten ist revolutionär – Kardinal Reinhard Marx…

„Exodus“ im Kino – Denn ich bin der Herr … – Kultur – Süddeutsche.de

In Jesus zeigt Gott sein barmherziges Gesicht. Auf der Suche, wer denn dieser Gott sei, fanden Theologen in früheren Zeiten die Vorstellung, dass Gott nicht gnädig sei. Seit Martin Luther ist das anders – ein Segen. Hier aber mal zur Rachegott-Vorstellung, it’s cinema !: Pünktlich zu Weihnachten kommt Ridley Scotts Bibel-Verfilmung „Exodus: Götter und Könige“…

Religion: ++ Evangelische Kirche – Islam gehört zu Deutschland ++ – DIE WELT

Die Weihnachtsbotschaft richtig verstanden: Jesus Christus, der Flüchtling, kommt auf die Erde, um sie zum Positiven zu verändern. Die Weihnachtsbotschaft ist aber auch: rauer Gegenwind wehte ihm entgegen, schließlich wurde er hingerichtete am Kreuz. Haben wir etwas daraus gelernt ? Die fremdenfeindliche „Pegida“-Bewegung möchte am liebsten alle Asylanten ausweisen – bleiben dürfen nur die, die…

Die Weihnachtsgeschichte | Matthias Möller

Liebe Leserin, lieber Leser, Ihnen und Ihren Lieben eine frohe Festzeit und Gottes Segen für 2015. Jesus wurde in der Zeit geboren, für die der römische Kaiser Augustus eine Volkszählung angeordnet hatte, um alle Bewohner seines Reichs zu erfassen. Eine Zählung dieser Größenordnung, fand zu ersten Mal statt und fiel  in die Amtszeit des Quirinius…

Frohe Weihnachten. Für alle | Jobo72’s Weblog

Damit das Weihnachtsfest auch wirklich für alle ein frohes wird, kann man sich schon mal einstimmen. Suchen Sie sich die passende Rubrik aus und freuen Sie sich auf Weihnachten. viaFrohe Weihnachten. Für alle | Jobo72’s Weblog.

Vom wütenden Pegida-Weihnachtsmann

Pegida – das ist Fremdenfeindlichkeit unter dem Gewand des angeblichen „Abendlandes“. Aber wer von den Pegida-Mitläufern weiß überhaupt, was das sein soll: das Abendland ? Sie meinen wohl: eine Stätte, in der alles, was fremd erscheint, beseitigt werden muss. Hatten wir schon mal vor 80 Jahren. Und es steht zu befürchten, dass Pegida sehr viel fremd…

Die PEGIDA sind keine Rassisten – es ist viel komplizierter | wirsindmosaikde

Ist es nicht auffällig, dass Demonstranten bei PEGIDA sich deutlich von rechtsextremen und Nazis abgrenzen? Immer wieder ist mir in den Beiträgen über die PEGIDA die Aussage begegnet, dass hier ganz normale Bürger aus der Mitte der Gesellschaft demonstrieren: „Ich bin kein Nazi, aber…“ „Ich habe nichts gegen Ausländer, aber…“ „Ich bin nicht rassistisch, aber…“…

„Pegida“. Und ich. | Jobo72’s Weblog

„Wo stehst Du eigentlich?“ – Es ist schon komisch: Wer sich für Andersdenkende interessiert, Fairness fordert, gar nach Verständnis Ausschau hält, steht schnell im Verdacht, gar nicht andersdenkend zu sein, sondern sich – und sei es nur klammheimlich – die andere Position längst zu eigen gemacht zu haben. Doch wer meint, die einzig legitime Reaktion…

Ukraine-Krieg: Putins Gedanken zum Hitler-Stalin-Pakt

Wie kann es sein, dass Putin den Hitler-Stalin-Pakt, mit dem der 2.Weltkrieg mit 70 Millionen Toten begann, nun auf einmal gut findet ? Präsident Putin hat die Tradition der Angriffskriege in Europa wiederbelebt. Das Geschichtsbild wird dieser Entwicklung angepasst – und der deutsch-sowjetische Nichtangriffspakt vom 23. August 1939 rehabilitiert. Ein Gastbeitrag. 14.12.2014, von TIMOTHY SNYDER viaGastbeitrag…

Zentralrat der Juden: Pegida ist brandgefährlich

Pegida weckt den schlummernden Nazi in dir – so könnte man die Bewegung bezeichnen. Antreiber im Hintergrund ist rechtsradikales Gedankengut, das u.a. auf islamfeindlichen Blogs tagein tagaus in die Welt hinaus posaunt wird. Deutschlands (offenbar) größter Blog in dieser Richtung ist wohl „Politically incorrect“, bei dem der Moslem an sich generell immer Schuld hat: wenn…

Pegidamänner und die Brandstifter

Sascha Lobo nennt die neuen Anhänger der Pegida-Bewegung (zu Recht) Latenznazis. Lesen Sie hier: Pegida ist eines der bisher wenigen Politphänomene in Deutschland, die Online wie Offline funktionieren. Zum Zeitpunkt des „9. Abendspaziergangs“ in Dresden am 15. Dezember mit rund 15.000 Teilnehmern hatte die Facebook-Seite mehr als 50.000 Fans, sie wächst derzeit täglich um rund…

Jahreslosung 2014 am Jahresende – Lechajim

Die Jahreslosung 2014 am Jahresende noch einmal zu betrachten macht wohl Sinn, oder? Das Jahr 2014 neigt sich dem Ende zu, es ist Zeit sich noch mal Gedanken zu machen was mit der Jahreslosung 2014 in diesem Jahr passiert ist. Gott nahe zu sein ist mein Glück. Psalm 73, 28… viaJahreslosung 2014 am Jahresende –…

„Pegida“. Zahlenspiele | Jobo72’s Weblog

30 Prozent der Deutschen versteht das Anliegen „Pegidas“ nach eigener Auskunft „voll und ganz“ (Umfrage YouGov, 12/2014). 27 Prozent ist prinzipiell bereit, für dieses Anliegen aktiv zu werden und auf die Straße zu gegen (Umfrage Insa, 12/2014). Das vor dem Hintergrund der Tatsache, dass 58 Prozent der Deutschen „Angst vor dem zunehmenden Einfluss des Islam…

Wirtschafts-Zusammenbruch: Was Putin jetzt noch bleibt

Der Rubel fällt und fällt. Das hat verschiedene Gründe. Einer davon ist Putins Invasionskrieg in der Ukraine. Was aber bleibt ihm noch für ein Ausweg ? 4 Möglichkeiten. Die 5.Möglichkeit kann man vermutlich ausschließen, nämlich dass er einfach einen dritten Weltkrieg initiiert – aber es wäre ein „lose lose“ Situation, nur Verlierer, auch er. Bleiben…

Pegida: Die Sorgen der 99,9 Prozent – Inland – FAZ

Dass in Sachsen fast keine Muslime leben, scheint jene Menschen, die Angst vor einer Islamisierung haben, nicht zu beruhigen. Wenn bei Pegida-Demonstrationen von „Flüchtlingsströmen“ und „Masseneinwanderung“ die Rede ist, hält das einem Faktencheck nicht stand… viaPegida-Demonstrationen: Die Sorgen der 99,9 Prozent – Inland – FAZ.

Anmerkungen zu „Pegida“ | Jobo72’s Weblog

Beziehungsweise zur Diskussion darüber Momentan streiten viele Menschen in Deutschland über „Pegida“, die „Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes“. Ihre Dresdner „Montagsdemonstrationen“ haben beträchtlichen Zulauf, etwa die Hälfte der Deutschen zeigt einer jüngsten Umfrage zufolge Verständnis für ihr Anliegen, während nur ein Viertel dieses entschieden ablehnt. Ich weiß nicht, was ich von „Pegida“ halten…

Schweig, Verräter !

Ohne Whistleblower wie Julian Assange und Edward Snowden wäre Unrecht kein Unrecht – denn niemand hätte es bemerkt. Dafür müssen Whistleblower aber übel bezahlen. Ist das denn Recht ? WHISTLEBLOWER Tötet den Boten! Vom NSA-Skandal bis zur CIA-Folter: Ohne Whistleblower wäre Unrecht kaum je publik geworden. Die Arte-Doku „Schweig, Verräter!“ zeigt, wie sie dafür büßen…

ZIMZUM statt PEGIDA | wirsindmosaikde

Seit einigen Wochen gibt es in Deutschland Großdemonstrationen der PEGIDA. Das hat man mittlerweile sicher in den Nachrichten mitbekommen. Vor ein paar Tagen gab es auch in Düsseldorf eine Großdemonstration mit Namen DÜGIDA. Und ich sage es vorweg, ich finde diesen Aufruhr unmöglich, habe keinerlei Verständnis dafür und glaube, dass es mehr als angebracht ist,…

EXODUS: Götter und Könige – Lust auf Kino? | GekreuzSIEGT

Einer der größten Männer der Bibel ist ohne Zweifel Mose! Exodus ist das 2. Buch Mose in der Bibel, das ist altgriechisch und bedeutet „Ausgang“ oder „Auszug“. Denn in diesem Buch wird berichtet, wie Mose kämpft, um ein ganzes Volk aus der Sklaverei in Ägypten zu befreien. Wie er mit sich und Gott hadert. Wie er dran bleibt,…

Ukraine-Krieg: Russlands Rubel fällt und fällt und fällt und fällt

Seit Putin die Krim völkerrechtswidrig annektiert hat und tausende Soldaten in der Ostukraine kämpfen lässt, hat sich nun auch in Russland einiges geändert: die westlichen Sanktionen beginnen allmählich zu greifen. Und Investoren begreifen, dass sie in Russland keine Zukunft haben – zumindest nicht, solange Russland seinen aggressiven Kurs gegen andere Länder weiter fährt. Von Benjamin…

Pegida: Gestern gegen Juden, heute gegen Moslems ?

Das Ausland blickt beunruhigt auf das, was sich in Deutschland tut. Im Hinterkopf hat man womöglich die Ära, die 1933 begann und unter anderem den Holocaust bzw. die Shoa hervorgebracht hat. Ist es denn schon wieder so weit in Deutschland ? – Die Bundeskanzlerin verurteilte die von der Bewegung hervorgebrachte Hetze gegen Ausländer.  Nicht nur…

Sport: hast du sie noch alle…?

Sport ist gesund, aber auch lebensgefährlich. Zumindest, wenn Sie einen Einblick in folgenden Bildband machen – Sie werden froh sein, daheim vor dem Computer zu surfen und nicht in life. Auch, wenn’s life doch viel rasanter wäre… Sportfotos: Der Sprung in der Schüssel | Sport | ZEIT ONLINE.

Down-Syndrom. Eine Belastung? | Jobo72’s Weblog

Ein aufmerksamer Leser wies mich im Zusammenhang mit diesem Text auf eine MDR-Reportage zum Thema Trisomie 21 hin, die von folgender Frage ausgeht: Ist das Down-Syndrom wirklich eine Belastung? Obgleich die Frage, die – soviel sei verraten – verneint wird, an dem eigentlichen Thema haarscharf vorbei schrammt (Hat nur derjenige Mensch ein Recht auf Leben,…

Von Folterbericht und Weltgericht | wirsindmosaikde

Von Folterbericht und Weltgericht Wer hätte das gedacht oder auch nur geahnt. Die USA haben im Zuge des Krieges gegen den Terror Gefangene in Geheimgefängnissen gefoltert. Nun wurde ein Bericht über die Foltermaßnahmen veröffentlicht und der Aufschrei ist – naja, groß ist er nicht. Man rümpft öffentlich die Nase, die USA seien eben auch nicht…

Wie viele Kirchengemeinden sind im Netz präsent? – Christlich bloggen

Im November hat sich die Synode der EKD mit dem Thema „Kommunikation des Evangeliums in der digitalen Gesellschaft“ beschäftigt. Aus diesem Anlass habe ich einmal eine kleine statistische, aber nicht repräsentative Auswertung gemacht.Auf der Website der EKHN sind alle Kirchengemeinden der Landeskirche aufgeführt. Ich habe nun schlicht und einfach gezählt, wie viele davon eine eigene…

Hochzeit auf den ersten Blick: Trash-TV mit Theologe | TheoPop – Blog für Religion, Medien und Popkultur

Es ist wieder so weit: Aus den Niederungen des Trash-TV wurde eine neue Show geboren. Seit Mitte November flimmert „Hochzeit auf den ersten Blick“ im sonntäglichen Vorabend-Programm von Sat.1 in die Wohnzimmer der Nation. Das Konzept: vier „Wissenschaftler“ verkuppeln Paare, die sich dann anschließend zum Blind Date treffen. Der Haken daran ist, dass das Blind Date im Standesamt stattfindet…

Was macht den Glauben an Engel so attraktiv? | TheoPop – Blog für Religion, Medien und Popkultur

Adventszeit ist Engelzeit, mehr noch als sonst schon. Denn Engel sind ungeheuer populär – um das festzustellen, reicht es schon, im nächsten Buchladen die Esoterik-Ecke aufzusuchen. In der Vorweihnachtszeit begegnen die himmlischen Wesen jedoch besonders oft. Und nicht nur das: Das Interesse an den Engeln ist zu dieser Zeit auch größer, glaubt man einer Google-Trends-Analyse, die ich…

Album: Annie Lennox – A Christmas Cornucopia – Christliche Musik Blog

Heute habe ich ein ganz besonderes Weihnachtsalbum für dich: Annie Lennox – A Christmas Cornucopia*. Dieses Album ist zwar schon im Jahr 2010 erschienen, aber ich möchte es dir ganz besonders ans Herz legen. Es ist eines der ganz wenigen wirklich außergewöhnlichen Weihnachtsalben, die ich kenne. Annie Lennox ist zwar nun wirklich keine christliche Sängerin,…