Wie gefährlich ist das Internet? – Christlich bloggen

Immer wieder wird darauf hingewiesen, wie gefährlich das Internet sein kann. Auch in dem Lesebuch „Kommunikation des Evangeliums in der digitalen Gesellschaft“ zur Synode der EKD vom 9.-12. November 2014 wird oft von den Gefahren gesprochen.

Wenn ich mit „normalen Menschen“ spreche, dann beziehen sich die Befürchtungen bezüglich des Internets vor allem auf kriminelle Gefahren. Erst kürzlich habe ich in unserer Regionalzeitung einen Artikel gelesen, in dem stand, dass die Anzahl der Fälle von Internetkriminalität im Jahr 2013 schon wieder gestiegen sei und zwar auf 64.426.

Selbstverständlich ist für jeden Betroffenen jeder einzelne dieser Fälle tragisch, ganz besonders, wenn man sich klar macht, dass auch Fälle von Kinderpornographie mit erfasst werden. Trotz der Betroffenheit, die so etwas auslöst, sollten wir mal etwas genauer hinschauen.

Das Bundeskriminalamt gibt an, dass…

viaWie gefährlich ist das Internet? – Christlich bloggen.