Moskaus Muskelspiel…Zuckerbrot und Peitsche ?

In der Ukraine traut man keineswegs den von Russland entsandten 280 LKWs mit „humanitärer Hilfe“. Denn es leuchtet den Ukrainern nicht ein, dass ein Land zuerst einen Angriffskrieg führt, und dann für humanitäre Hilfe sorgen will.  Was soll daraus werden?

Kiew spricht von 45.000 russischen Soldaten, die inzwischen an der ukrainischen Grenze stationiert seien. Auch eine russische Reporterin berichtet über Artillerieschüsse und einen Truppenaufmarsch in dem Gebiet. Doch die Armee stellt sich dumm…

viaUkraine-Konflikt: Hagel, Donner und andere Raketen – Aktuell – FAZ.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.