Heute Nacht träumte ich

Heute Nacht träumte ich, ich sei in Israel. Wir waren zu Besuch in dem Land. Rakten schlugen ein. Wir hatten 15 Sekunden, um in einen Bunker zu kommen. Ich fühlte mich wie ein Bewohner von Israel.

Dann mussten wir fliehen, durch einen alten Ubahnschacht.

Später kamen wir wieder nach draußen. Eine Bombe oder Rakete zerstörte ein Wohnhaus, mehrstöckig. Ich glaubte, in Gaza zu sein. Ich fühlte mich wie ein Bewohner von Gaza.

Es war ein schlimmer Traum. Als ich aufwachte, konnte ich leider nicht sagen: alles nur ein Traum.

Es brennt derzeit in der Welt an allen Ecken und Enden, so hat man das Gefühl: Israel,Gaza,Ukraine,Russland,Syrien, und eine Krankheit: Ebola.

Alles nur ein böser Traum, aus dem es ein Erwachen gibt ?