Schleswig-Holstein will keinen Gott

DSC_1994aJosef Bordat. Im nördlichsten Bundesland, dem schönen Schleswig-Holstein, ist ein Streit über den Gottesbezug in der Verfassung entbrannt. In der Präambel der neuen Landesverfassung, die gegen Ende des Jahres vorlegen soll, fehlt der Bezug auf Gott. Das Land zwischen den Meeren möchte künftig ohne Gott leben.

Warum das ein Problem ist, erklärt der…>mehr.

Bild: Marc Gerlach