Netzrundblick Nr. 2 Streit und Zank um Ehe und Familie

334808_web_R_by_berwis_pixelio.deUwe Hermann. Die Orientierungshilfe der EKD zu Ehe und Familie ist schon kurz nach ihrem Erscheinen heftig umstritten. Ich versuche in diesem Artikel eine Übersicht über die Orientierungshilfe selbst und die Diskussionen im Internet zu bringen. Natürlich kann das nicht vollständig sein. Wenn ihr weitere Hinweise und Quellen aus dem Netz habt, dann schreibt doch bitte einen Kommentar.

Ich halte die Orientierungshilfe für eine gute Grundlage für die weitere Diskussion über das Thema Familie und Ehe. Auch wenn ich nicht in allem mit den Aussagen übereinstimme. Es gibt aber eine Fülle wertvoller Denkanstöße…>mehr.

foto: berwis  / pixelio.de

1 Comment

  1. Lieber Uwe,
    das ist sehr umfangreich, was Du da zusammengetragen hast! Aber sei mir nicht böse, ich bin der Meinung, dass die hiesige evangelische Kirche den Blick auf das Handeln im Wesentlichen verlernt hat.

    Ich habe diese „Orientierungshilfe“ der EKD vor einigen Tagen bereits im Netz gesehen und teilweise gelesen. Was mir in Erinnerung geblieben ist, ist das umfang- und wortreiche „Sowohl-Als-Auch“ das die EKD-Schriften in diesen und ähnlichen Fragestellungen durchzieht. Wenn ich dann erlebe, wie hilflos die Amtsträger in der Realität mit den ihnen anvertrauten Menschen in diesen Fragen umgehen, dann sind solche „Orientierungshilfen“ für mich Zeugnisse der unfähigen Unterwerfung unter Regelungen, die anderen Ortes bereits faktisch entschieden wurden. Das hat aber nichts mit einem protestantischen Standpunkt und einer Orientierung daran zu tun!

    Vielleicht wäre es dann ehrlicher, sie würden dieses Papier „Anpassungshilfe“ für „Anpassungswillige“ nennen.

    Und des Weiteren bin ich der Überzeugung dass sich das institutionelle Selbstverständnis der evangelischen Kirche über diese Orientierungshilfe im konkreten Fall jederzeit ganz nonchalant hinwegsetzen wird. Und das ist dann mindestens so enttäuschend, wie das alltägliche Scheitern vieler Ehen und Familien…

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.