Religion und Politik: Das ewige Für und Wider

beware  James~QuinnBurkhard Conrad. Vielleicht liegt es an der Jahreszeit: In den aktuellen politischen und philosophischen Magazinen ist ein Thema sehr beherrschend. Es geht um die Rolle der Religion in der Politik. Dabei kommen jene zur Sprache, die auf einen offenen und konstruktiven Umgang mit der Religion auch im öffentlichen Leben setzen. Und es gibt jene, die diesen Umgang eher auf das Notwendigste beschränken wollen.

Gleich zwei Hefte widmen sich diesem Thema in der…>mehr.

foto:  James~Quinn,flickr.com

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.