Leben ohne den igod

Der Tod des Apple- Gründers Steve Jobs hat viele Menschen erschüttert.

Der visionäre Amerikaner erlag Mittwochnacht mit nur 56 Jahren einem Krebsleiden. Es war vom Tod des „igod“ die Rede, vom Tod eines Gurus, Predigers und Erlösers zu lesen. Fans haben vor Apple- Stores Kerzen angezündet, aber auf innovative, i-kompatible Art mit einer Candle-App. Die Anwendung fürs iPhone und den Tablet-Computer iPad zeigt zum Gedenken an den Toten eine brennende Kerze. >mehr.

foto:*Brunna Peretti Loureiro*,flickr.com

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.