Deutsche intoleranter gegenüber nicht-christlichen Religionen

Im Vergleich mit Frankreich, den Niederlanden, Dänemark und Portugal äußern sich Deutsche insbesondere gegenüber Muslimen deutlich negativer, obwohl sie zugleich über weniger Kontakt mit ihnen berichten.

Mehr Kontakt mit Muslimen und eine ehrlichere und intensive öffentliche Debatte über Islam und Integration – beides könnte die Toleranz der Deutschen gegenüber Muslimen und ihrer Religion fördern. Das lässt sich aus einer großen, fünf europäische Länder vergleichenden Studie herauslesen. Deren zentrales Ergebnis lautet nämlich, dass die Deutschen viel intoleranter nicht nur dem Islam, sondern auch anderen nicht-christlichen Religionen gegenüber sind als Franzosen, Niederländer, Dänen oder Portugiesen.>mehr.
foto:daniela hartmann alles-schlumpf,flickr.com

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.