Studie: Religiösität fördert Gewaltbereitschaft

Gewalt – Eine neue Studie stellt einen Zusammenhang zwischen Religiösität und Gewaltbereitschaft bei jungen Migranten her. Kirchenamtspräsident Barth warnt vor falschen Folgerungen.

Nach einer neuen Studie über das Verhältnis von Gewalttätigkeit und Religiosität hat der evangelische Kirchenamtspräsident Hermann Barth vor verkürzten Schlussfolgerungen gewarnt. Kurzformeln stünden in der Gefahr „schädliches Misstrauen gegen alles Muslimische“ sowie pauschale Verdächtigung und Ausgrenzung zu verstärken, sagte Barth am Montag dem epd.

Der Präsident des Kirchenamtes der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) warb für eine differenzierte Bewertung der Befunde. Zugleich empfahl er, beunruhigende Ergebnisse nicht zu verdrängen. > mehr.
foto:Christi Nielsen,flickr.com

Ein Gedanke zu “Studie: Religiösität fördert Gewaltbereitschaft

  1. Wir wahre Christen der Wiedergeburt,
    haben den gleichen Auftrag Gottes und seinem Christus,
    das Alte Testament, das nur der ersten Gemeinde und Volk Gottes/Isarel galt,
    von dem Neuen Testament, das Christus mit seinem
    eigenem vergossenem Blut hat >rechtskräftig> werden lassen, zutrennen!!!
    Diesen gewaltigen Unterschied haben die anmaßenden „christlichen“ Religionen,Kirchen, Tempeln,Gemeinden und Sekten, nicht verstanden,
    besonders die römisch-katholische Kirche, und darum haben sie aufgrund ihrer Geist-Losigkeit Gottes, das Alte Testamen mit dem Neuen Testament
    aus Gewinnsucht durch Verkauf der Bibel, in einen Topf geworfen, und vermischen ihre, von Menschen,
    Fleisch und Blut gelehrte und einstudierte Theologie,
    mit allen anderen Gedanken der Finsternis und geistigem Irrtum.
    Die einzige prophetische Religion die es gibt, ist die Religion Jesu Christi und des HEILIGEN GEISTES!!!
    UND wer diese geoffenbarte Religion des Heiligen Geistes, mit ihrer dort gelehrten Lehre und Theologie
    des lebendigen Gottes, in seine endliche und vergängliche Denkweise des alten Menschen der Sünde hinunterzieht und danach seine Lehre und Theologie gestaltet, betritt den Weg des Lizifers und Widersacher Gottes, der sich anmaßte, Gott zu meistern und IHM den rechten Weg zu zeigen, wie ER sich verhalten sollte.
    Diese prophetische Religion des lebendigen Gottes und seinem Christus, verbietet selbst einen anderen Menschen, Religion, Kirche, Gesllschaft etc.
    mit Gedanken der Sünde und des Unrechts zu belasten,wenn man keine zwei bis drei Zeugen aufbringen kann, die diese Gedanken der verübten Sünde bestätigen!!!
    UND wer das Dreifache Zeugnis Gottes und diese Offenbarung Gottes in seinem Herzen trägt, UND
    die römisch-katholische Kirchengeschichte kennt,
    wird in der Geschichte und Vergangenheit der römisch katholischen Kirche, viele Glaubenszeugen finden, die meine Ausführungen hier bestätigen, dass
    diese von anmaßenden und selbsterwählten Menschen organisierte Institutation, die Ursache der meisten Kriege in Europa und Übersee ist!!!
    Was mir auch der Geist Gottes in meinem Innern bestätigt!!! (Der Wiedergeburtschrist P.S.)

    Liken

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.