Gott hat einen harten linken Haken. (Haus am See – VIDEO)

haus servus qwertzIch suche neues Land
Mit unbekannten Strassen, fremden Gesichtern und keiner kennt meinen Namen!
Alles gewinnen beim Spiel mit gezinkten Karten.
Alles verlieren, Gott hat einen harten linken Haken.
Ich grabe Schätze aus im Schnee und Sand.
Und Frauen rauben mir jeden Verstand!
Doch irgendwann werd ich vom Glück verfolgt.
Und komm zurück mit beiden Taschen voll Gold.

.

.

Hier Video ansehen:


Bild: servusqwertz,flickr.com > Songtext


5 Gedanken zu “Gott hat einen harten linken Haken. (Haus am See – VIDEO)

  1. Gott hat einen harten linken Haken?
    Was wäre, wenn sich ein Mensch für Gott hält und damit berechtigt fühlt harte Haken auszuteilen?

    Liken

  2. Gibt es doch zu Hauf, dass Menschen meinen, Gott hätte ihnen dies oder das gesagt und die damit die größten Gemeinheiten vollbringen. Oder sich selbst sogar gleich für Gott halten.

    Liken

  3. Es mag sein, dass Menschen meinen Gott habe sie direkt auf irgend eine Weise angesprochen – ich weiß nicht was ich davon halten soll.
    Aber ich denke, dass sich keine Gemeinheit im Namen Gottes rechtfertigen läßt.
    Das Lied ‚Haus am See‘ verstehe ich satirisch, über manches kann man schmunzeln, es regt zum Nachdenken an, besonders für Jugendliche gut geeignet. Wieviel Gold brauche ich denn in meinen Taschen, bis ich Glück empfinden kann? Kann es nicht eine andere Form von Glück sein, die mich verfolgt? Glück durch Bildung oder gemeinsame friedliche Fortentwicklung auf Micro- oder auch Metaebene wäre ein guter Zukunftsgedanke, der auch Glück bedeuten könnte.
    Es wäre ein Trauerspiel, wenn ein Spiel mit gezinkten Karten zu gewinnen wäre aber leider nicht unmöglich.
    Das Lied gefällt mir jedenfalls.

    Liken

  4. @mar.

    Ja, das Lied finde ich auch satirisch bis schon sarkastisch. Der Sänger wirkt in dem Video irgendwie leer und verbraucht, irgendwie gebrochen. Und im starken Kontrast dazu entwickelt er im Lied Gedanken, die sämtliche Wohlstandsklischees bedienen – wohingegen die Bilder des Videos dem Gesungenen völlig entgegenstehen. Das schafft eine Diskrepanz und lässt den Zuschauer aufhorchen.

    Liken

  5. @theolounge

    Genau, das ist es, wonach ich suchte: Der Sänger wirkt im Video irgendwie leer, verbraucht, gebrochen.
    Sinnentleert vielleicht – und Wohlstandsklischees, die im Gleichschritt anzustreben sind. Kein Raum für Individualität, kein Bruch erlaubt.

    Liken

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.