Das Evangelium

ePaketBedeutet das Evangelium, dass Menschen, die daran glauben eine gute Zukunft im Himmel haben? Ist das wirklich schon alles?

Ich habe über diese Frage zwei Jahre lang gedacht – immer wieder. Und ich komme zu dem Schluss, dass Errettung der wichtigste, zugleich aber auch kleinste Teil der Erlösung ist und dass ein volles Evangelium wesentlich mehr bedeutet als das. Ich glaube: das Evangelium ist Gottes Antwort auf die Nöte des Menschen, Seine Hinwendung an uns. Es richtet sich an den gesamten Menschen: Körper, Seele, Geist, Gesellschaft und jeder andere Bereich, der uns ausmacht.

Ich weiss, dass dieses Evangelium in Deutschland selten gepredigt wird.

Noch zwei wunderbare Links von Haso:
Ist Heilung Teil der Erlösung?
Ein offener Brief an Dr.Heilbar

[Originalpost]

Bild : © Rainer Sturm | pixelio.de

Ein Gedanke zu “Das Evangelium

  1. @ theolunge,
    das von Christus und seinen Jüngern verkündete Evangelium, Lehre, oder Theologie/Gotteslehre, ist der einzige Wegweiser und 2. Autorität für den, der lesen und begreifen gelernt hat um zu Christus, die 1. Autorität und seinem Erlöser von allen Sünden und ihrer zwingenden Macht zu kommen.
    Darum ist das geschriebene Evangelium Jesu Christi, die untrügliche Wahrheit Gottes, auch wenn ungläubige Menschen sie zum Teil falsch übersetzt haben, wir dennoch aufgrund unserer Aufrichtigkeit,
    Demut und Sehnsucht zu Gott, wir dem teilhaben können, was darinnen geschrieben steht.
    Gott kennt unsere Herzen heißt es!
    1.Christus kennt die Falschausleger des biblischen Buchstaben in den von Gott abgefallenen Religionen,
    Kirchen, Tempeln, Gemeinden und Sekten, und
    2. Christus kennt aber auch unsere Aufrichtigkeit, Herzen und Sehnsucht, in unseren Gebeten um dem wahren Christus, unserem ERlöser zu begegnen.
    UND darum wird Christus, diesen einen ernsten und aufrichtigen Menschen, aus dem Haufen der Heuchler herausführen und ihm ein Amt, das geistige Amt geben, das den Heiligen Geist gibt denen, die so
    aufrichtig und ernst Christus suchen, um von IHM geheilt zu werden nach Geist, Seele und Leib.
    Wer darum Christus in seinem Leben und Innern erfährt, steht unter dem Einfluß des lebendigen Gott und ist eine Neue Kreatur Gottes,
    eine Neue Schöpfung Gottes, die Gott von Anfang der Menschheit gesucht, erschaffen hat, sie aber aufgrund
    dem anmaßenden 2. Lehrer und Interpreten, Falsch -ausleger des göttlichen Wortes, von Gott und seinem persönlichen und ewigen Heil abgefallen ist.

    Was den Glauben betrifft der selig macht:
    Dieser Alleinseligmachende Glauben, von dem Gott und Jesus Christus und seine von Ihm berufenen und zubereiteten Jünger sprachen, ist mit der Versöhnung,
    Erlösung, Reinigung und Heiligung des Menschen für Gott und seinem Reich, eine GABE GOTTES und eine FRUCHT des Heiligen Geistes.
    Wird dem Menschen gegeben, der sich Gott naht auf dem von Ihm/Gott beschriebenen Heilsweg mit all seiner Gerechtigkeit Gottes darinnen, die erfüllt werden müssen vom Menschen. Matthäus 4, 15
    Nur auf dem Heilsweg und Heilsplan Gottes, kommen wir zu dem wahren Gott und seinem Christus, der dann uns eine unvergessliche Erfahrung ist, die sich fortsetzt mit unserer Reinigung und Heiligung zur
    Vollkommenheit, die der Schöpfer- Gott und Schöpfer-Geist, an uns erblicken und vollenden will.
    An etwas glauben, hilft keine Menschen, wenn er nicht die Erfahrung macht, dass Gott wahrhaftig ist und ein
    gütiger und barmherziger Vater, aller seiner gerechten Geister.
    Jakobus sagt, dass der Teufel glaubt auch, und zittert.

    Und Paulus schreibt, dass der natürliche Glaube des Menschen, von Gott mitsamt dem Menschen, unter den Unglauben und Sünde verschlossen ist.
    Römerbrief Kapitel 11,32
    Auf dass sich Gott aller Menschen erbarme!
    Unser Glaube, den Christus in uns wirkt, und von dem ER der Anfänger und Vollender ist im Menschen,
    führt uns zum Sieg über den Geist der Welt und allen erkannten und unerkannten Sünden, wie zu dem Sieg über unsere fleischlichen Lüsten und Begierden mit ihrer zwingenden Macht.
    Hier ist die wahre Seelsorge gefragt,sonst werden unsere Staatlichen Verwahrungsanstalten, nicht ausreichen in Zukunft.
    Glauben Ja, an Gott und seinem Christus,
    aber eingehen und handeln zeugt vom Gehorsam und macht den Glauben vollkommen vor Gott.
    Peter Sem.

    Liken

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.