Dritte Konferenz der Initiative „Partnerschaft mit Afrika“

afrika.jpgVom 2. bis 4. November 2007 hat im Konferenzzentrum Kloster Eberbach die dritte Konferenz der Initiative PARTNERSCHAFT MIT AFRIKA stattgefunden. Diese Initiative wurde 2005 von Bundespräsident Horst Köhler gemeinsam mit der ZEIT-Stiftung und unter Beteiligung der Bundesregierung ins Leben gerufen.

(Foto: gabisch, www.pixelio.de)

Ziel der Initiative ist, „mit reformorientierten afrikanischen Staats- und Regierungschefs sowie unabhängigen Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft aus Afrika und Deutschland über das Verhältnis zwischen den Ländern Afrikas und den Industriestaaten zu diskutieren.“

Bei der Konferenz ging es diesmal um das Thema „Herausforderungen des Wandels – Afrikanische und deutsche Antworten“. Im Mittelpunkt stand dabei die Frage: „Wie reagieren Menschen in Afrika und Deutschland auf die Herausforderungen der Globalisierung?

Zum Abschluss der Konferenz hat Bundespräsident Horst Köhler Offenheit und Anpassungsfähigkeit von Afrikanern und Deutschen gefordert, um die Chancen der Globalisierung zu nutzen.

Mehr über die Konferenz, ihr Programm und ihre Teilnehmer lesen kann man auf der Webseite der Initiative „Partnerschaft mit Afrika“

Ein Gedanke zu “Dritte Konferenz der Initiative „Partnerschaft mit Afrika“

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.