Kirche redet viel über Mission – tut aber wenig

zzz_mund1.jpgMission habe den Beigeschmack des Fundamentalismus heißt es öfters. Nun mal eine Frage: ist nicht das ganze Christentum irgendwo fundamentalistisch, indem es an etwas glaubt, was eigentlich völlig irrwitzig erscheint ? Nein, natürlich nicht. Denn bei genauerem Nachdenken ist die Existenz Gottes durchaus ziemlich vernünftig. Wenn dem aber so ist, dann ist es irgendwo auch verpflichtend, diese Botschaft zu kommunizieren. Arme Kirche, die dies nicht mehr weiß. Was ist sie dann noch ? Eine Gruppierung von fundamentalistischen Weltflüchtigen und Idealisten ? Das wäre aber zu wenig für eine Kirche. Es geht vielmehr darum, den Glauben an Gott zu verkünden, wenn man davon ausgeht, dass Gott real ist. Ansonsten kann man sich lieber in sozialen Einrichtungen engagieren. Das wäre dann ehrlicher. Hier lesen.

lesen Sie auch: > was ist Fundamentalismus ? 

und > christlicher Fundamentalismus

und >> Mission

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.